Hardware-Probleme

was weder zu YaCy noch zum Thema Suchmaschinen gehört

Hardware-Probleme

Beitragvon Huppi » Di Jun 24, 2008 10:29 am

Aus Berlin zurückgekommen macht HuppisYaCyBox erhebliche Probleme.
Ich habe nach einem Totalcrash unter Ubuntu 8.04 mit GUI (MotoYaCy-Peer gestorben :-( ) Ubuntu 7.10 Server neu installiert, die Kiste läuft aber nicht mehr vernünftig durch:
Zwei mal jetzt schon Kernel-Panic:
Code: Bad EIP value
EIP: [<00000578>] 0x578 SS: ESP 0068:c03e7dac
Kernel panic - not syncing: Fatal exception in interrrupt


Wer kennt sich damit aus?

Der Hardware-Monitor im BIOS sagt mir: System 34°C, CPU 63°C
Sind die Werte noch im grünen Bereich?
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Hardware-Probleme

Beitragvon Low012 » Di Jun 24, 2008 11:06 am

Unter http://users.erols.com/chare/elec.htm gibt es eine Liste mit den maximalen Temperaturen, die verschiedene CPUs verkraften können sollten. Für die meisten sollten 63° kein Problem sein, allerdings weiß ich auch nicht, wie genau die eingebauten Temperaturfühler so sind.

Hast du schon den Speicher überprüft, z.B. mit memtest86+?

Mehr fällt mir so auf die Schnelle auch nicht ein. Soweit ich weiß, kann das an defekter Hardware oder einem Treiberkonflikt liegen, ich hatte das Problem aber glücklicherweise noch nicht.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Hardware-Probleme

Beitragvon datengrab » Di Jun 24, 2008 11:22 am

Wenn du Glück hast, sollte der klogd es noch geschafft haben eine Meldung in /var/log/messages zu schreiben. Darin sollte sich dann der Funktionsname finden, bei dem die Probleme aufgetreten sind. Wenn man diese dem passenden Treiber zuordnet, kann man auf die HW-Komponete schließen, die Probleme macht.
datengrab
 
Beiträge: 366
Registriert: Sa Aug 25, 2007 7:22 pm

Re: Hardware-Probleme

Beitragvon Huppi » Di Jun 24, 2008 12:11 pm

Laut verlinkten Datenblatt sind die AMD Durons alle bis 85 oder 90°C Die-Temperatur spezifiziert.

Memtest habe ich vor dem Linuxtag mal gemacht, da ohne Probleme. Könnte ich wirklich mal neu durchführen.
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Hardware-Probleme

Beitragvon DanielR » Di Jun 24, 2008 3:54 pm

alternativen Kernel? Also statt 2.6.22 mal 2.6.24 oder so. Keine Ahnung was bei Ubuntu 7.01 als Packages verfügbar ist. Ggf statt 2.6 ein 2.4er

Diese Panics können oft Treiberprobleme sein.
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: Hardware-Probleme

Beitragvon Huppi » Di Jun 24, 2008 11:25 pm

*grrr*
Kabel-Bruch oder -Quetschung im IDE-Kabel ...

Hauptproblem ist aber wohl ein defekter RAM-Riegel gewesen. Jetzt läuft der Peer wieder, nun mit 1GB statt 2GB RAM, dafür aber wieder rund.

Danke für alle Tips!
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast