GPS, Bluetooth, Java ME

was weder zu YaCy noch zum Thema Suchmaschinen gehört

GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Low012 » Sa Aug 15, 2009 11:42 pm

Ich spiele seit einiger Zeit ein bisschen mit java ME herum. Im Moment bastel ich zur Einstimmung erstmal an einem Breakout-Clone, der langsam einen Status annimmt, bei dem man auch von einem Spiel sprechen kann.

Jetzt habe ich mir überlegt, dass ich auch gerne was mit GPS und Java ME machen würde. Da mein Handy kein GPS hat, könnte ich entweder ein neues Telefon kaufen oder aber den etwas universelleren Weg gehen und die GPS-Daten über Bluetooth empfangen und so den GPS-Empfänger nicht nur mit dem Telefon, sondern auch mit dem Laptop benutzen. Die zweite Möglichkeit gefällt mir besser und verspricht auch einen höheren Spaß- und Bastelfaktor, was ja die Hauptsache sein soll.

Hat irgendwer Erfahrung mit relativ einfachen Mobiltelefonen (Ich habe ein Nokia 3109c und für "Special Operations" noch ein altes Nokia 6310i.) und Bluetooth-GPS-Empfängern? Muss ich da irgendwas beachten oder wird sich da wirklich schön an Standards gehalten und ich kann kaufen, was mir gefällt?
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Seitenreiter » So Aug 16, 2009 2:40 pm

Also ich will da noch was umsetzen, mir fehlt bloß die Zeit: http://trac.openstreetmap.org/wiki/OSMRaider
Schau dort mal die Links zu Research an, da findest vieles.

Eigentlich ist alles ganz einfach:
Das GPS stellt dir per Bluetooth einen "Serial Port Profile" Dienst zu Verfügung auf den du Zugreifst und die GPS Strings ausliest. Diese sind NMEA codiert und enthalten die Position.
Nur da man das nicht vernünftig debuggen kann wird es echt zum Geduldsspiel!
Seitenreiter
 
Beiträge: 120
Registriert: Di Jul 28, 2009 2:45 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon dulcedo » Mo Aug 17, 2009 5:55 pm

Das kann man ähnlich testen wie DHT oder eine YaCy-Suche: man protokolliert die IO von einzelnen Prozessen und simuliert die Inputs für die Tests.
dulcedo
 
Beiträge: 1006
Registriert: Do Okt 16, 2008 6:36 pm
Wohnort: Bei Karlsruhe

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Seitenreiter » Di Aug 18, 2009 6:09 pm

Ja korrekt aber Bluetooth lässt sich nur mit dem Gerät testen und das transferieren, installieren der Anwendung ist sehr müshelig und außerdem sind die Logging Möglichkeiten auch nur begrenzt.
Bei neueren Handys gibt es wohl die Möglichkeit aber da wir beide ebend nur "alte Omas haben"...

Meine persönlcihe Erfahrung ist das Netbeans besser dafür geeignet ist als Eclipse (auch wenn ich Eclipse lieber mag).
Seitenreiter
 
Beiträge: 120
Registriert: Di Jul 28, 2009 2:45 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Low012 » Do Aug 20, 2009 10:39 pm

Ich habe jetzt mein Netbeans (das ich übrigens viel lieber mag als Eclipse ;)) so eingestellt, dass es mein kleines Handyspiel per Mausklick direkt auf der Speicherkarte meines Telefons deployt. Ich muss zwar immernoch von Hand eine USB-Verbindung auf- und abbauen, aber um das Kopieren muss ich mich nicht mehr kümmern. Ich bin halt faul...

Dass das Debugging etwas nervig werden kann, habe ich mir schon gedacht. Input aufzuzeichnen und zum Testen zu benutzen ist keine schlechte Idee, dann kann man alles bis auf Bluetooth im Emulator testen.

Das Ganze soll ja für mich auch mehr dazu dienen, dazuzulernen und soll nicht innerhalb einer festen Deadline zu einem Produkt führen. Mein Arbeitgeber kommt halt mehr so aus der Embedded- und Navigationsecke, während ich in meinen Projekten in den letzten (fast) 2 Jahren fast nur mit großen Servern zu tun hatte. Da ist ein bisschen Weiterbildung vielleicht ganz nützlich, um das eigene Profil ein bisschen zu erweitern. :ugeek:

Ich habe mich Java ME bisher mit Hilfe von 2 Büchern zum Thema Spiele genähert (Lucka, Völkl), die sich in meinen Augen ganz gut ergänzen. Was danach bis jetzt an Fragen aufgetreten ist, konnte ich mit ein bisschen Recherche im Internet bis jetzt ganz gut selbst beantworten. Lucka und Völkl zitieren aber immer wieder auch Schmatz und Breymann. Kennt ihr die und meint ihr, dass die essentiell sind, weil man sonnst ganz schlimm verfrickelte Software schreibt oder kann ich mir das tote Holz im Regal auch sparen?

edit: Ach ja, ich werde mir dann wohl demnächst mal so ein GPS-Gerät zulegen, wenn ich mal dazu komme.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Seitenreiter » Fr Aug 21, 2009 8:22 am

Na vielleicht kann ich dich dann ja bei http://www.openstreetmap.org begrüßen ;)

Hmm naja für mich waren die Multithreading Aspekte, die LCDUI und das ganze Call-Back Gewäsch etwas ungewohnt und ebend die stark beschnittene Standardbibliothek aber ansonsten.... .Ich hatte Beymann und fand den sehr gut weil detailliert. Mein Hauptproblem war wie gesagt debugging da ich mit Bluetooth angefangen hatte. Der Rest lässt sich denke ich gut abdecken und Unit Tests gibbet ja auch :D
Seitenreiter
 
Beiträge: 120
Registriert: Di Jul 28, 2009 2:45 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Low012 » Mo Aug 24, 2009 3:03 pm

Ich habe bei Sun einen Artikel zum Thema gefunden und dort wird ein Emulator angesprochen, mit dem es möglich sein soll, die Bluetooth-Schnittstelle des Computers so zu nutzen, als wäre es die des Mobiltelefons.

Artikel: http://developers.sun.com/mobility/apis/articles/bluetooth_gps/part1/
Emulator: http://mpowerplayer.com/sdk

(Ausprobiert habe ich das allerdings noch nicht.)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Orbiter » Mo Aug 24, 2009 4:58 pm

poste doch mal einen Link auf deinen Breakout-Clone, will den mal mit meinem neuen samsung ausprobieren. Dafür gibts kaum anständige spiele.
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Low012 » Mo Aug 24, 2009 5:09 pm

http://low.audioattack.de/projects/breakout/

Ich habe da allerdings letzte Woche etwas im Code gewütet und weiß nicht genau, ob ich da nicht irgendwas kaputt gemacht habe. Die Kollisionserkennung ist noch recht schlecht, die 3 Levels sind wirklich nur zum Testen da, die Anpassung an verscheidene Displaygrößen ist auch noch nicht perfekt. Pre-Alpha trifft es wohl ganz gut. ;-)

Mal sehen, ob ich heute noch Lust habe, noch was dran zu machen...
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: GPS, Bluetooth, Java ME

Beitragvon Low012 » Do Okt 15, 2009 10:56 pm

Völlig krank: Ein C64-Emulator in Java ME. Da mein Telefon so schwach auf der Brust ist, läuft der C64 nur mit 10 bis 25% der Originalgeschwindigkeit und mit kaum erkennaberm Bild und es stürzt auch ständig ab, aber dafür mit Ton. Crazy!

http://sourceforge.net/projects/jmec64/
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron