XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Ereignisse, Vorschläge und Aktionen

XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon DoubleN » Do Feb 05, 2009 9:06 pm

Hiho,
hab jetzt beim Studium wieder ein wenig mehr Zeit und dachte mir ich widme mich mal wieder meinen Wurzeln... also YaCy ^^

Mir ist aufgefallen, dass die Dateien alle als XHTML Strict ausgegeben sind, aber dem Standard nicht wirklich entsprechen. Das würde ich gern korrigieren.

Da mein dev-zugang zum SVN noch zu existieren scheint könnte ich jetzt einfach drauf los commiten, aber wollte vorher nochmal abklären ob ich da nicht in irgendwelche offenen Baustellen rase und Verwirrung stifte... hab ja das letzte mal vor knapp 2 jahren commitet ^^

Also falls es keinen Einspruch gibt würde ich halt in nächster Zeit wieder bissl was zum HTML beitragen... prüfe die Kompatibilität meist mit FF, Opera, IE und (damit auch webkit vertreten ist) Chrome *duck*.

Gruß
NN

P.S.: Die neue Statusseite sieht toll aus ^^
DoubleN
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Aug 15, 2007 10:15 am

Re: XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon Low012 » Fr Feb 06, 2009 9:27 am

Soweit ich weiß, ist zur Zeit niemand am Arbeiten in der Richtung. Wenn du Lust hättest, da mal drüber zu schauen, hätte da wahrscheinlich niemand etwas gegen. ;)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon Copro » Mi Jul 21, 2010 11:42 pm

Weil ich gerade das alte Posting gefunden habe und gesehen habe dass HTML Bugs eigentlich immer von Dir Low012 gefixt werden wollte ich fragen, ob solche Probleme wie das allgemeine Einbinden der Sitesearch auch besser gelöst werden können. Zur allgemeinen Verbesserung der XHTML 1.0 Strict Konformität bei den HTML Seiten könnte ich auch beitragen ...

Aber z.B. beim eingebundenen Template htroot/env/templates/header.template sind die ersten drei Zeilen außerhalb des <head>er Abschnitts.
Code: Alles auswählen
<link media="screen" type="text/css" href="/yacy/ui/css/themes/start/ui.base.css" rel="stylesheet" />   
<link media="screen" type="text/css" href="/yacy/ui/css/themes/start/ui.theme.css" rel="stylesheet" />
<link media="screen" type="text/css" href="/yacy/ui/css/yacyui-portalsearch.css" rel="stylesheet" />

Ohne das Stylesheet wird die Portalsuche nicht richtig plaziert und auch die Suchbox ist nicht richtig gestylt - aber die CSS Verweise gehören eigentlich in den Header.
Copro
 
Beiträge: 207
Registriert: Do Dez 13, 2007 3:37 am

Re: XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon Vega » Do Jul 22, 2010 8:24 am

Ich fände es gut wenn sich hier noch ein paar Leute mit einbringen und Yacy "überreden" die Standards einzuhalten, ich habe momentan nur wenig Zeit, daher wenige Posts im Forum oder HTML-Fixes...

Grüße aus Dresden,
Thomas
Vega
 
Beiträge: 824
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:34 pm
Wohnort: Dresden

Re: XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon Low012 » Do Jul 22, 2010 12:33 pm

Ich habe mir im Firefox jetzt ein HTML Validator-Addon installiert (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/249/). das mir immer schön anzeigt, ob und wenn ja wieviele Fehler in einer Seite vorhanden sind und so den Finger immer schön in die Wunde legt. ;)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon Vega » Do Jul 22, 2010 9:22 pm

@Low012 - das ist auch mein bevorzugtes Tool + Firebug + Pagespeed (auch wenn es von G***e ist, ist es trotzdem gut)....

Thomas
Vega
 
Beiträge: 824
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:34 pm
Wohnort: Dresden

Re: XHTML STRICT nicht sonderlich strikt

Beitragvon Copro » Fr Jul 23, 2010 7:43 am

Da schliesse ich mich an und werde mir wohl mal Pagespeed anschauen - zumindest der Titel klingt interessant ;-)


Kann ich also auch versuchen gröbere Probleme wie z.B. das falsche Platzieren der CSS Einbindung in diesem header Template zu korrigieren ohne Rückfragen oder ist es besser denjenigen vorher zu fragen der den commit vorgenommen hat ?
Kleinere Korrekturen wie das Anpassen von Tags oder bei Vertippern ist ja kein Problem.

[Update]
Bis auf die Advanced Properties (http://localhost:8080/ConfigProperties_p.html) in den Einstellungen sollten nun alle Seiten soweit konform sein.
Bei den Advanced Properties darf z.B. die id keine Leerzeichen enthalten:
<option id="k# keyStorePassword" value="mypwd" onclick="element_clicked(this)"># keyStorePassword: mypwd</option>


Was auch noch geändert werden müsste sind die <iframe> tags die in XHTML 1.0 Strict nicht erlaubt sind - stattdessen soll man <object> verwenden
Habe ich schon ausprobiert - nur hat man dann z.B. im Internet Explorer zusätzlich einen Sicherheitsdialog wegzuklicken.
Copro
 
Beiträge: 207
Registriert: Do Dez 13, 2007 3:37 am


Zurück zu Mitmachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast