BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Ereignisse, Vorschläge und Aktionen

BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Orbiter » Fr Okt 30, 2009 10:46 am

Bild

Hintergrund:
Durch eine Anfrage, OAI-PMH als Import-Protokoll in YaCy aufzunehmen bin ich zu einem Kontakt im Bereich der Bibliotheken gekommen. Es geht darum, den OAIster durch YaCy zu ersetzen. Beim OAIster geht es darum, eine Suche über Inhalte (Literatur etc.), die per OAI-PMH zur Verfügung gestellt werden, anzubieten. Das bisherige Portal war von der University of Michigan aber befindet sich nun in http://www.worldcat.org
Eine Diskussion darüber gibt es hier: http://infobib.de/blog/2009/09/22/oclc- ... n-was-tun/
Und ein Vorschlag zu YaCy hier: http://infobib.de/blog/2009/09/24/dezen ... -mit-yacy/

Aktuell:
Ich bastele nun schon an der OAI-PMH Integration in YaCy. Das ganze passt ganz gut, weil die OAI-PMH-Daten als Dublin Core kommen, und dazu sind die Metadaten in YaCy ja schon vorbereitet. Nun gäbe es eine Chance, den fertigen Import hier zu präsentieren:
http://bibcamp.wordpress.com/tag/yacy/

YaCy beim BibCamp:
Das BibCamp scheint mir ein toller Ort zu sein, unsere Software präsentieren zu können. Mit dem OAI-PMH - Import haben wir dort bestimmt einen guten 'Enterhaken' für dieses Umfeld. Guckt schon mal in euren Kalender ob ihr Zeit habt!
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Low012 » Fr Okt 30, 2009 12:33 pm

Wenn ich zu dem Zeitpunkt wieder in Deutschland arbeiten sollte (relativ wahrscheinlich), hätte ich es jedenfalls nicht weit. :)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon CH_ » Mi Feb 03, 2010 8:52 am

Hallo!

Die Anmeldung zum Bibcamp ist jetzt eröffnet: http://bibcamp3.eventbrite.com/

Ich würde mich freuen, wenn eine kleine Session zu YaCy zustande käme!
CH_
 
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 24, 2009 11:43 am

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Orbiter » Do Feb 04, 2010 5:14 pm

hab mich angemeldet!
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Low012 » Do Feb 04, 2010 5:26 pm

Ich schaue mal, dass ich am 7.5. Urlaub bekomme, so dass ich auch nach Hannover kommen kann. Michael, wenn du einen Schlafplatz in Braunschweig möchtest, schreib mir eine Mail. Von Braunschweig fährt man mit dem Auto oder dem Zug (ich wohne nah am Bahnhof) ungefähr eine Dreiviertelstunde.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Low012 » Fr Feb 05, 2010 9:09 am

Aaaah! Mir ist gestern Abend eingefallen, dass ich am 8.5. keine Zeit habe. Ich bin auf eine Hochzeit eingeladen und kann da schlecht absagen. ;-)

Ich schaue aber, dass ich es wenigstens am 7.5. schaffe.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Quix0r » Mo Feb 08, 2010 4:01 pm

Wer will alles hin? Ich waere dann wieder auf eine MFG (oder d. Bahn) angewiesen.
Quix0r
 
Beiträge: 1347
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Low012 » Do Feb 11, 2010 10:04 am

Orbiter hat geschrieben:hab mich angemeldet!

Ich auch!
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon daburna » Do Feb 18, 2010 3:57 pm

Da hab ich Marc und Michael die Mail zu früh geschickt und hätt das mal lieber hier vorher lesen sollen. Wahrscheinlich werd ich mit meinem aktuellen Studentenjobarbeitgeber auch auf dem BibCamp vor Ort sein.
Zuletzt geändert von daburna am Do Feb 18, 2010 4:21 pm, insgesamt 1-mal geändert.
daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Quix0r » Do Feb 18, 2010 4:04 pm

Kannst ja mal vorbeischauen. :)
Quix0r
 
Beiträge: 1347
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon daburna » Fr Mär 26, 2010 7:32 pm

Marc und Michael, ich bin nun definitiv mit auf dem BibCamp. Ich stell für meinen Arbeitgeber eine neue Möglichkeit von OpenAccess Publishing vor. Wird ziemlich spannend, weil wir wohl zeitgleich zum BibCamp in den Betatest bzw. online gehen. Aber ich bin auch gern bereit was mit YaCy zu machen. Wollen wir uns vorher absprechen oder das dort spontan machen? Übrigens bin ich beide Tage da und bleib bis Sonntag früh.
daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Orbiter » Mo Mär 29, 2010 9:34 am

ich muss zugeben dass ich keine Ahnung habe wie so ein BarCamp abläuft und wie man da eine Sprechzeit bekommt. Wenn du was mit/über YaCy machen willst wäre es sicherlich gut wenn wir uns absprechen. Auf jeden Fall ists super dass wir uns da treffen können. Ich will halt dort nur den OAI-PMH Import in YaCy zeigen, in dem Kontext YaCy nicht als P2P-Suche sondern 'nur' als Suchmaschinensoftware.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon daburna » Mo Mär 29, 2010 10:40 am

Wir fragen auch gerade an, wie das genau abläuft. Wenn ich Infos dazu hab, leite ich das weiter. Wird wohl Sessions oder so geben, aber kein Ablauf- oder Zeitplan.
daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Low012 » Mo Mär 29, 2010 11:00 am

Soweit ich weiß, wird zu Beginn jedes Tages von den Teilnehmern festgelegt, welche Sessions es geben soll und wann die stattfinden sollen. Ich habe aber selbst auch noch nie an einem BarCamp teilgenommen.

Wenn sich die YaCy-Anwender aus Indien (http://forum.yacy-websuche.de/viewtopic.php?f=14&t=2743) noch melden, könnte ich eventuell noch was zum praktischen Einsatz von YaCy im Bibliothekumfeld erzählen, aber bis jetzt habe ich noch keine Antwort.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Orbiter » Do Apr 29, 2010 8:39 pm

Bin den OAI-PMH Importer am aufpolieren. Ich habe etwas über 2000 OAI-PMH Server gefunden und YaCy kann momentan davon rund 50 gleichzeitig abfragen, und deren Records importieren. Das führt zu einer Peak Performance von knapp 90.000 Records pro Minute, das sind rund 1500 pro Sekunde!
PerformanceGraphOAI.png
Performance bei OAI-PMH Import: 1500 Dokumente pro Sekunde
PerformanceGraphOAI.png (21.13 KiB) 4574-mal betrachtet

Bin mal gespannt wieviele es in der Summe werden. Und bin auch gespannt ob das in einen Peer passt, das wäre dann sowas wie ein Verbundkatalog aller (vieler..) Bibliotheken weltweit.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon dulcedo » Sa Mai 01, 2010 8:22 pm

Das dumme daran ist, die sind dann so schnell alle ;-) Dieser Peek waren eben mal 500.000 Dokumente.
Wie selektiere Quellen ich ohne alle einzeln wählen zu müssen?
Ich denke auf eine 8GB oder zwei 4GB Maschinen bekommst du die Daten auch redundant auf 2 Peers.
Dateianhänge
yacy-oa-003.PNG
yacy-oa-003.PNG (35.95 KiB) 4524-mal betrachtet
dulcedo
 
Beiträge: 1006
Registriert: Do Okt 16, 2008 6:36 pm
Wohnort: Bei Karlsruhe

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon CH_ » Mo Mai 03, 2010 10:54 am

Hallo allerseits!

Erst einmal: Der OAI-Import rockt! Ich habe mir gerade die aktuelle Windows-Variante installiert und mal eben 20 OAI-Server indexiert. Dazu fällt mir nichts anderes ein als: Cool!

Zum Bibcamp:
Geplant ist, dass man einerseits im Blog oder Wiki seine Session vorher schon einmal vorstellen kann, siehe auch
http://bibcamp.wordpress.com/2010/04/27/ideensammlung-zu-sessions-im-bibcamp-wiki/

Am Freitag und Sonnabend wird es dann jeweils eine gemeinsame Einstiegssession geben, in der man in allerkürzester Zeit (also in einem Satz, oder mit drei Stichworten oder so) erklären kann, was man anbieten möchte. Ähnliche Themen werden zu Sessions gebündelt, auf die sich dann die Teilnehmer verteilen können. Und dann geht's los. Gemacht wird also, was eine kleine Mindestmenge an Teilnehmern interessiert. Das Schöne ist, das man dabei zwangsläufig abschweift und auf Aspekte eines Themas kommen kann, an die man vorher noch nie gedacht hat.

Wie eine Session selbst abläuft, hängt auch wieder stark von den Teilnehmern ab. Kurzvorträge von ca. 5 Minuten sind eventuell machbar, Vorführungen auch. Alles kann, nichts muss. ;)

Da ich mitorganisiere, bin ich ein bißchen eingebunden, aber ich gehe stark davon aus, bei einer YaCy- oder Open-Access-Sitzung dabei sein zu können.
CH_
 
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 24, 2009 11:43 am

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon CH_ » Mo Mai 03, 2010 12:03 pm

Orbiter hat geschrieben:Bin mal gespannt wieviele es in der Summe werden. Und bin auch gespannt ob das in einen Peer passt, das wäre dann sowas wie ein Verbundkatalog aller (vieler..) Bibliotheken weltweit.


Genauer: aller Open-Access-Repositories. Über OAI-PMH lassen sich Bibliothekskataloge meist nicht ansprechen. Das dafür gängige Protokoll ist manchmal SRU, meist aber Z39.50. Alle OA-Repositories abzufragen ist aber auch schon mal eine tolle Sache. Das wäre z.B. auch interessant für Suchmaschinen zu bestimmten Themengebieten.

Nochmal zum Bibcamp: Im Wiki[1] hat gerade einer der Entwickler der Suchkiste [2] eine Session zu Discovery Interfaces etc. vorgeschlagen:

Bibcamp-Wiki hat geschrieben:Discovery Interfaces, Kataloge N.0, NGCs, "Suchmaschinentechnik", Suchkiste und/oder so. Ich kann wohl eine Menge dazu erzählen, sagt mir, was ihr hören wollt...


Klingt m.E. nach einer guten inhaltlichen Ergänzung zu YaCy.

Es werden ca. 150 Teilnehmer vor Ort sein, und es können bis ca. 6-7 Sessions parallel stattfinden. Ein Schema für den Ablauf[3] gibt es schon, dort werden dann die entsprechenden Sessions eingetragen, sobald sie vorgestellt und geclustered sind.

[1] http://bibcamp.pbworks.com/EntwederOder
[2] http://finden.nationallizenzen.de/
[3] http://bibcamp.pbworks.com/BibCamp%C2%B3-Sessions

PS: Auf Twitter kann man das Geschehen zum Bibcamp übrigens unter dem Hashtag #bib3 verfolgen: http://search.twitter.com/search?q=%23bib3
CH_
 
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 24, 2009 11:43 am

Re: BibCamp³ – Wir entern die Bibliothek 7.-8. Mai 2010 mit YaCy

Beitragvon Orbiter » Mo Mai 03, 2010 1:06 pm

zu
dulcedo hat geschrieben:Wie selektiere Quellen ich ohne alle einzeln wählen zu müssen?
und
CH_ hat geschrieben:Ich habe mir gerade die aktuelle Windows-Variante installiert und mal eben 20 OAI-Server indexiert.

gibts ein wichtiges Update: man kann jetzt mehrere OAI Server markieren und gemeinsam importieren; u.a. kann man mit einem Knopfdruck _alle_ Server markieren und importieren, genau das habe ich gestern gemacht auf einem KIT-Server unter http://oai.yacy.net. Eine Anleitung dazu gibts unter http://yacy.net/oai.html

Der Import läuft noch, das braucht geschätzt 20 Stunden auf einem Quadcore mit so einer fetten Internetanbindung wie es das KIT hat. Der Server wird dort dauerhaft im Sciencenet als Robinson-Peer bleiben, also als Portal dienen können und ausserdem auch Ergebnisse im Sciencenet anreichern.

Wichtig: es gab noch einen Bugfix im OAI-PMH Protokollteil für das Encoding der Resumption Tokens, verfügbar in yacy_v0.95_20100503_6850.tar.gz
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Mitmachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste