AMAZON EC2 Server ein Jahr für lau

Ereignisse, Vorschläge und Aktionen

AMAZON EC2 Server ein Jahr für lau

Beitragvon ollino » Sa Nov 13, 2010 12:09 am

Hallo zusammen,

seit 1. November bietet Amazon für Neueinsteiger einen virtualserver für ein Jahr Kostenlos an. Die Maschine ist leider relativ klein - siehe unten.

Meine Frage: reicht diese Maschine für eine yacy-Instanz aus? Ich habe leider auf der Website nichts zum Resourcen-Bedarf gefunden.

Da ich sehr oft im Web nach Antworten speziell zu Fragen nach Linux suche, war meine Idee, die grössten Linux-Support-Sites zu indizieren. Diesen Index sollte natürlich anderen Usern zur Verfügung stehen.

LG, Oliver

Edit
Ach Ja, hier noch der Link zu Amazon: http://aws.amazon.com/free/

<SNIP-------------->
750 Stunden einer Amazon EC2 Linux Micro Instance (613 MB Arbeitsspeicher und 32-bit und 64-bit Plattform) – reicht für die kontinuierliche Nutzung eines Monats
750 Stunden eines Elastic Load Balancer plus 15 GB Datenverarbeitung
10 GB Amazon Elastic Block Storage, plus 1 Million Imports/ Exports, 1 GB Speicher für Snapshots, 10.000 Snapshot “Get Requests” und 1.000 Snapshot “Put Requests”
5 GB Amazon S3 Speicher, 20.000 “Get Requests”, und 2,000 “Put Requests”
30 GB für Internet Datentransfer (15 GB eingehender Datentransfer und 15 GB ausgehender Datentransfer für alle Services außer Amazon CloudFront)*
25 Amazon SimpleDB Maschinen Stunden und 1 GB Speicher
100.000 Amazon Simple Queue Service Anfragen
100.000 Anfragen, 100.000 HTTP Benachrichtigungen und 1.000 E-Mail Benachrichtigungen für den Amazon Simple Notification Service
<SNAP-------------->
ollino
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr Nov 12, 2010 10:42 pm

Re: AMAZON EC2 Server ein Jahr für lau

Beitragvon Lotus » Sa Nov 13, 2010 10:48 am

Ich kann mit diesen Marketing-Bezeichnungen zwar nichts anfangen, aber mit 600MB Arbeitsspeicher sollte YaCy laufen. Beim Speicher musst du gucken ob überhaupt eine "normale" Festplatte über übliches Interface angeboten wird oder ob man da speziell programmieren muss um es zu nutzen.
Auf einen Erfahrungsbericht bin ich gespannt.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Mitmachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast