Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Ereignisse, Vorschläge und Aktionen

Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon playback » Do Jun 07, 2012 9:12 am

Ein kurzer Gedankengang:
Angenommen, man würde an YaCy eine Ontologie anbinden (lokal am Peer, open source java).
Dieses Yacy+Ontologie (im folgenden nur noch YaCy) wäre auf einem Server, mit Website.
Der Betreiber dieser Website kann eine Ontologie der Website-Inhalte erstellen und Links von der Ontologie zur Seite bereitstellen.
(Es wird also manuell ein Ontologie-Instanz Matching mit der Website gemacht)
Dieses Yacy wird zugleich für die Suche (Suchmaske für Besucher) der innerhalb der Site verwendet.
Angenommen dieses Yacy kommuniziert mit der Ontologie bidirektional, dann können auf Suchanfragen passende semantische Treffer der Ontologie präsentiert werden.
Man könnte zwischen den Treffern auswählen und von der Auswahl ontologisch bis zu dem Ding navigieren, was man sucht.
Beim verlassen der ontologischen Navigation kann das gefundene Ding sogleich mit den Begriffen getaggt werden, mit denen es gesucht wurde.
Die semantische Suche war damit erfolgreich.
Die Ontolgie dieses einen Yacy Peers kann P2P verteilt werden (generell oder realtime on demand)
Alle Teilontologien könnten miteinander vernetzt werden (generell oder realtime on demand)
Dazu wäre Mapping/Matching nötig.
Doch da YaCy ein abgeschlossenes System ist, könnten Regeln für Interfaces für die einzelnen Ontologien erstellt werden.
So wäre ein Interlink zwischen den einzelnen Ontologien sehr viel leichter, als bei großen heterogenen Einzelsystemen.
Wenn die einzelnen Ontologien vernetzt sind, kann man allgemein auf ihnen navigieren.
Es wäre eine allgemeine semantische Themensuche bzw. Konzeptnavigation möglich.
Vorteile:
- semantische Navigation über Konzepte/Dinge möglich, statt Klicken voneinander unabhängiger Wörter (Links)
- sehr genau im Speziellen, da die einzelnen Seitenbetreiber ja für ihre Seite eine gute Suche wollen und daher ihre eigene Ontologie optimieren wollen.
- trotzdem sehr allgemein und groß, wenn viele Teilnehmer zusammen kommen (halt das YaCy-Prinzip, nur semantisch)
- direkter Nutzen für den Betreiber eines Peers, direkter Nutzen für die Gemeinschaft

Ich bitte zur Diskussion:
- Was ist davon bereits realisiert (Vielleicht durch Dritte/dritte Technologien?)
- Ist das zu realisieren?
- Mit welchem Aufwand, im Einzelnen?
- Hat das Konzept (bzw. die Idee) Denkfehler? Wenn ja, welche?
- Würde es funktionieren? Ja? Aber... Was ist das Aber?

Freue mich über jede noch so kleine Meinungsäußerung. Norman
playback
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Mai 30, 2012 9:11 pm

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon Marek » Mi Jun 13, 2012 8:37 pm

Hallo,

Bisher kann yacy sowas: http://www.yacy-websuche.de/wiki/index. ... ericFacets

Ansonsten habe mich in den letzten Wochen nur für mich intern mit den von dir angesprochenen Themen beschäftigen können und werde mich ab in einigen Wochen noch weitergehender damit auseinandersetzen können. Allerdings ist es zeitlich und inhaltlich gerade zu viel um meinen bisherigen Stand momentan ausführlich darzulegen.

Auch habe ich noch noch keine passende Gelegenheit gehabt das mit den HauptentwicklerInnen zu diskutieren/abzustimmen.
Ob und wenn ja was diese in der Richtung planen weiss ich also noch nicht, da ich bisher diesbezüglich zeitlich noch keine Gelegenheit/Zeit zur tieferen Diskussion mit ihnen hatte und falls sie schon konkrete Pläne haben sollten, kann es sein dass mein Posting so nicht ganz stimmt (was mich jetzt auch nicht traurig machen würde, habe genug andere Baustellen ;) ).

Falls dort noch keine ensprechenden Pläne existieren, werde ich so in ca. 4 Wochen Zeit haben meine bisherigen Übelegungen und Konzepte / Screenshots im Coding Forum demonstrieren und zur Diskussion zu stellen und wenn sinvoll und möglich (je nachdem, ob ich eine entsprechende Finanzierung (evtl. über Crowdfounding) für dieses oder ein ähnliches Projekt hinbekomme) ein paar Sachen davon auch implementieren und dokumentieren können.

Falls du Sachen zum Thema nicht nur anregen oder diskutieren sondern mit planen und implementieren möchtest, melde dich doch mal, ich glaube es wäre genug Arbeit für alle da ;)

Meine Pläne sind allerdings nicht auf generellen Peer to Peer Austausch angelegt, sondern auf Portale bzw. Intranetsuche, bei der ich den Taxonomien und Ontologien vertrauen kann.

Gruss,
Marek
Marek
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:27 am
Wohnort: Berlin

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon Orbiter » Do Jun 14, 2012 9:40 am

ah super das hier! ich hatte befürchtet dass sich niemand für das Thema interessiert, aber ich hatte da schon was in der pipeline, war nur noch nicht richtig durchgedacht. Das hat sich aber nun ein wenig herauskristalisiert und hat zu den Änderungen in den letzten Tagen geführt: YaCy hat nun einen Jena Triplestore integriert!

@playback, deine Fragen:
- Was ist davon bereits realisiert (Vielleicht durch Dritte/dritte Technologien?)

Bitte mal auf das neue Servlet /Vocabulary_p.html gucken: dort kann man Vokabularien bearbeiten und erstellen. Ist nur ein erster Anfang um ein Mittel zu haben, dass man Annotationen automatisch erstellen kann.
In dem Submenü finden sich auch weitere Spielsachen zum Bereich automatisches Annotieren und ein Triplestore Query Interface

- Ist das zu realisieren?

weiss nicht. Es ist ja auch nicht so einfach weil hier sowohl eine akademisch komplizierte Sache und teilweise offene Forschung angegangen wird. Ich sehe das Projekt aber schon lange als Forschung an, d.h. wir dürfen einfach drauflosspielen.

- Mit welchem Aufwand, im Einzelnen?

Man sollte so vorgehen dass man kleine Dinge ausprobiert die irgendwas bewirken und schauen wie es weiter geht.
Ich hätte hier auch gerne 'richtige' wissenschaftliche Partner damit man sich den Aufwand und das know-how teilen kann.

- Hat das Konzept (bzw. die Idee) Denkfehler? Wenn ja, welche?

mir fehlt ein ganz konkreter Praxisbezug, ein klar definierter Use-Case. Daran sieht man leichter ob Datenstrukturkonzepte Sinn machen.

- Würde es funktionieren? Ja? Aber... Was ist das Aber?

das Aber ist 'Zeit' und 'Wer'!
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon Orbiter » Di Jun 19, 2012 8:58 am

ich habe dazu nun einiges parat, mehr dazu heute Abend in http://www.ibi.hu-berlin.de/bbk/abstrac ... 2#christen
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon Orbiter » So Jul 08, 2012 10:43 pm

hierzu gibt es nun einen Audiomitschnitt: http://www2.hu-berlin.de/podcast/15803/ ... risten.mp3
Video ist in Arbeit
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon Orbiter » So Jul 15, 2012 4:38 pm

hier ist nun das Vortragsvideo: https://vimeo.com/45783414
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon iqualfragile » So Jul 15, 2012 5:55 pm

lod > lord of destruction
30 entwickler :))
das netzwerkbild ist alt oder?
iqualfragile
 
Beiträge: 60
Registriert: Do Jan 19, 2012 8:54 pm

Re: Semantisch suchen - oder - Kann YaCy Ontologie?

Beitragvon bbtuxi » So Jul 15, 2012 7:15 pm

schönes Video hat mir gefallen:) Jetzt versteh ich ein wenig mehr was in Zukunft geplant und umgesetzt werden soll...super:)
bbtuxi
 
Beiträge: 50
Registriert: Fr Jan 16, 2009 10:28 pm


Zurück zu Mitmachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron