'Unhosted' Search

Ereignisse, Vorschläge und Aktionen

'Unhosted' Search

Beitragvon Orbiter » So Sep 02, 2012 11:02 am

was haltet ihr von folgender Idee: ein Index-Export zu einer 'unhosted' Suche.

Das 'unhosted' Konzept zielt darauf ab, dass Browser-Anwendungen ohne aktive Server-Dienste laufen. Ein 'unhosted' YaCy wäre also eins, wo man keinen Java-fähigen Server mehr braucht .. nur JavaScript im Browser.

Wie das gehen soll? Man könnte einen Datenexport aus dem YaCy-Index nach (vielen) json-Datenblöcken machen, die in kleinen .js-Files untergebracht werden. Ein Suchprogramm in JavaScript läd dann nur die Fragmente vom Server nach die bei einer speziellen Suche gebraucht werden und erzeugt das Ergebnis wiederum als json-Objekt.

Obendrauf kommen dann Suchinterfaces die das Json verarbeiten, das haben wir ja schon.
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon Lotus » So Sep 02, 2012 7:51 pm

Verstehe ich nicht so ganz. Wo ist da der Unterschied zu einer Suchanfrage, die schon jetzt mit einem Browser gestellt werden kann?
Was übernimmt der Browser dann für eine Aufgabe?
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon Orbiter » So Sep 02, 2012 11:40 pm

Das ist sowas wie in den Browser verlagertes YaCy...
Auf dem Server läuft dann nichts mehr, da liegen nur Files. Du brauchst nur einen Fileserver.
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon kilian » Mo Sep 03, 2012 11:29 am

Gute Idee. Das ist vielleicht für Suchportale nützlich, die sehr viele Zugriffe haben.
YaCy selbst kann ganz ungestört crawlen und indizieren. Ein Cron-Job exportiert den Index regelmäßig in ein Webserver-Verzeichnis. Diesen kann man dann jenachdem direkt mit dem Browser und Javascript auswerten.

Eine weitere Idee wäre, die Indexdateien z.B. mit PHP auszuwerten.
kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon Orbiter » Mo Sep 03, 2012 12:07 pm

kilian hat geschrieben:Eine weitere Idee wäre, die Indexdateien z.B. mit PHP auszuwerten.

jaa.. gute Idee, wo bei das aber wieder eine 'hosted' Anwendung wäre, denn man braucht ja Serverseitig php. Kann man aber im Auge behalten.

So wie ich mir das vorstelle kann das aber nur funktionieren wenn man den Speicherverbrauch im Browser (für JavaScript) klein hält, und das bedeutet nur kleine Fragmente des Indexes je nach Suchanfrage zu laden, was wiederum bedeutet dass man da sehr viele Dateien schreiben muss.
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon kilian » Mo Sep 03, 2012 3:25 pm

Orbiter hat geschrieben:
kilian hat geschrieben:Eine weitere Idee wäre, die Indexdateien z.B. mit PHP auszuwerten.

jaa.. gute Idee, wo bei das aber wieder eine 'hosted' Anwendung wäre, denn man braucht ja Serverseitig php. Kann man aber im Auge behalten.

Der Vorteil von PHP ist hald der, dass es hald auf fast jeder gemieteten Hosting-Plattform verfügbar ist. Das zu übertragende Datenvolumen ist kleiner, und der Speicherverbrauch klientseitig auch, was v.a. auf mobilen Geräten (zunehmend weniger ;-) ) eine Rolle spielt.

Egal. Wenn erstmal der Export klappt, sollte die Suchanwendung ja nicht mehr so schwierig sein. Und wenns mit JS funtioniert, gehts mit PHP erst recht. :-)
kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon Orbiter » Mo Sep 03, 2012 3:27 pm

kannst du php?
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon bbtuxi » Di Sep 04, 2012 4:15 pm

Würde ich auch gut finden, ich hatte mal vor ein Suchportal einzurichten auf meinen Webspace, müßte dafür aber extra einen V-Server mieten und so könnte ich das ganze Zuhause betreiben.

Dann wäre es cool, wenn man bei Yacy einfach die FTP Daten einträgt und sich Yacy selber um den Upload auf einen Webserver kümmert:)
bbtuxi
 
Beiträge: 50
Registriert: Fr Jan 16, 2009 10:28 pm

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon Orbiter » Di Sep 04, 2012 5:29 pm

Die Unhosted-Idee findet sich übrigens auf dieser Seite wieder: http://unhosted.org/

Ich hab letztes Jahr nach meinem Vortrag beim RMLL2011 in Strassburg mit dem Gründer von unhosted.org diskutiert aber irgendwie nicht verstanden was er wollte, das ist mir auch jetzt erst klar geworden. Diese Idee kann schon serverseitig Programme nutzen, aber eben 'eigene' Datendienste.

Also hab ich ihm diese Idee gestern auch per email zugeschickt und er war gleich sehr begeistert und hat zur Nutzung der CouchDB geraten. Das ist eine super Sache, aber widerspricht der Idee keine Serverseitige Software zu benötigen. Wenn man sich aber die API der CouchDB anschaut, so sieht man dass das Laden eines Json aus der CouchDB nichts anderes ist wie das Laden einer Datei aus einem Fileserver. Man könnte das Backend also so gestalten dass die Daten dorthin entweder per FTP Upload oder per CouchDB-PUT hin kommen, es beim Laden aber egal ist ob die DB oder ein Fileserver dahinter ist.

Man könnte so etwas wie eine open-index-specification erschaffen und versuchen noch mehr Front-End Programmierer für verschiedene Sprachen zu gewinnen. Für die open-index-specification habe ich schon konkrete Vorstellungen.
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon kilian » Do Sep 06, 2012 12:22 am

Orbiter hat geschrieben:kannst du php?

ja :-)
kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon Orbiter » Fr Sep 07, 2012 9:55 am

ach ja, du machst ja bei Movim mit!
Wenn ich irgendwann in den nächsten Wochen ein wenig Zeit habe, könnten wir mal probieren einen Unhosted-Index Standard zu entwerfen und vielleicht kannst du Tests machen wie gut sich entsprechende Json-Files mit php verarbeiten lassen?
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 'Unhosted' Search

Beitragvon kilian » Fr Sep 07, 2012 3:42 pm

Ja. Kann den Aufwand zwar grad nicht abschätzen, aber ich kann schon ein bisschen was basteln, denk ich.
kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern


Zurück zu Mitmachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste

cron