Debian-Repository: yacy-stable

Ereignisse, Vorschläge und Aktionen

Debian-Repository: yacy-stable

Beitragvon click42 » Fr Feb 28, 2014 11:35 am

Hallo zusammen,

aktuell stellt das Debian-Repository die aktuellste "unstable" Yacy-Version zur Verfügung. Wenn man sich das Pool-Verzeichnis des Repositories ansieht, findet man da auch die letzte "stable" Version (aktuell 1.68.9000). Wäre es vielleicht möglich, ein zweites Repository "yacy-stable" anzubieten, in der immer die "stable" Version zum upgrade zur Verfügung steht? Möchte man nämlich mit der stabilen Version arbeiten, bringt einem das aktuelle Repository nichts: entweder man pinnt und schaut täglich nach, ob bei einem apt-get update eine ".9000" auftaucht, um die dann zu pinnen, oder man schaut direkt im Pool nach (ohne apt) und holt sich dann das .deb blank aus dem Pool.

Beide Repositories hätten ihre Berechtigung: Das aktuelle für Entwickler und Betatester und ein "yacy-stable" für Leute, die das Ding etwas produktiver einsetzen.

Klar, die Repos sind eher untere Prio und machen Zusatzaufwand, aber das wäre eine echte Bereicherung. Was meint Ihr?
click42
 
Beiträge: 22
Registriert: Di Jun 19, 2012 9:17 am

Re: Debian-Repository: yacy-stable

Beitragvon click42 » Fr Feb 28, 2014 11:46 am

Ok, es gibt vielleicht ne Krücke (das muß aber mal jemand verifizieren): /etc/apt/preferences.d/yacy:

Code: Alles auswählen
Package: yacy
Pin: version 1.*.9000
Pin-Priority: 1001


... wenn man sich drauf verlassen kann, daß die "stable"-Version immer eine 9000 hat. Besser ist aber ein eigenes Repository...
click42
 
Beiträge: 22
Registriert: Di Jun 19, 2012 9:17 am


Zurück zu Mitmachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast