Yahoo is watching you!

Themen aus Kultur und Politik zur Informationsfreiheit

Yahoo is watching you!

Beitragvon Low012 » Mi Jul 04, 2007 10:17 am

Yahoo startet einen neuen Werbedienst, der auf den Betrachter der Werbung zugeschnittene Inhalte liefern soll:

http://www.theregister.co.uk/2007/07/03 ... _unveiled/
http://www.nytimes.com/2007/07/02/techn ... yahoo.html

Bei Googles AdSense wird, soweit ich weiß, bisher bei der Auswahl der Anzeigen der Kontext der Webseite beachtet, in der die Werbung eingeblendet werden soll. Auf einer Heimwerkerseite gibt es dann z.B. Werbung eines Baumarkts.

Yahoo will jetzt weiter gehen und das Surfverhalten, sowie eingegebene Suchbegriffe bei der Yahoo-Websuche berücksichtigen. Das heißt also, wenn ich aus irgendwelchen Gründen nach "mein kleines Pony" suche, werde ich möglicherweise in den Tagen darauf mit Werbung für Striegel und Bürsten beglückt. Wenn es Yahoo gelingt, die eigene Werbung auf so vielen Seiten zu platzieren, wie es Google geschafft hat, ist es möglich, ein umfangreiches Profil der Interessen einzelner Benutzer anzulegen. Wer dann noch irgendwelche Dienste von Yahoo nutzt, für die man sich registrieren muss, ist dann schlimstenfalls auch noch namentlich bekannt.

Dagegen ist die Speicherung von Einwahlzeitpunkten und vergebenen IP-Adressen direkt zurückhaltend. Mal schauen, wann die ersten Anfragen an Yahoo kommen, doch bitte mal sämtliche Suchbegriffe und bekannte besuchte Seiten von einer bestimmten IP-Adresse aus in einem bestimmten Zeitraum mitzuteilen.

Bewegungsprofile zu erstellen ist allerdings auch mit anderen Diensten möglich. Was Google Analytics alles sammelt, will ich gar nicht wissen und im deutschen Raum ist ivwbox (Informationen dazu: http://hydra.geht.net/tino/opinion/tino/ivwbox/) ziemlich weit verbreitet.

Ich habe mir daher mittlerweile eine Blacklist angelegt, die einige solcher Dienste blockt, die mir bei Aufrufen von Webseiten durch den Proxy im Log aufgefallen sind. Muss ja nicht jeder wissen, was ich mir wann im Zusammenhang mit welchen anderen Seiten angeschaut habe. Ob das was nützt, weiß ich nicht, aber zu einfach muss man es IHNEN ja auch nicht machen. ;)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Yahoo is watching you!

Beitragvon Huppi » Mi Jul 04, 2007 7:27 pm

Google und Yahoo im angestrengten Wettbewerb um "being evil"? ;-P

There is a REAL need for YaCY :-)
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Yahoo is watching you!

Beitragvon Orbiter » Mi Jul 04, 2007 8:10 pm

alle wollen in Richtung personalisierte Suche gehen. Warum eigentlich, ausser das man den Nutzer besser mit Werbung bestücken kann, gauben die das der Nutzer das auch will? Wenn es überhaupt eine privatsphären-kompatible personalisierte Suche gibt, dann eigentlich nur mit sowas wie YaCy, weil da dann die Daten der Personalisierung den Rechner nicht verlassen.
Orbiter
 
Beiträge: 5793
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Yahoo is watching you!

Beitragvon Low012 » Mi Jul 04, 2007 9:43 pm

Bei der reinen Suche bringt der Nutzer halt kein Geld, dafür muss er halt irgendwie sonst zahlen. Bei YaCy ist es die Leistung seines Rechners. Jetzt muss man den Leuten nur nnoch klar machen, dass das ein geringerer Preis ist, als die Preisgabe von persönlichen Daten. ;)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Yahoo is watching you!

Beitragvon miTreD » Do Jul 05, 2007 8:26 am

Low012 hat geschrieben:Bei der reinen Suche bringt der Nutzer halt kein Geld, dafür muss er halt irgendwie sonst zahlen. Bei YaCy ist es die Leistung seines Rechners. Jetzt muss man den Leuten nur nnoch klar machen, dass das ein geringerer Preis ist, als die Preisgabe von persönlichen Daten. ;)
Das ist verdammt nochmal (sorry, hab' Stirb langsam geschaut :-) ) eine gute Aussage. Die sollten wir uns für die nächste Umgestalltung des Flyers merken.
miTreD
 
Beiträge: 1241
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:35 am
Wohnort: /home


Zurück zu Panorama

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste