Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Themen aus Kultur und Politik zur Informationsfreiheit

Wenn das #LSR in Kraft tritt, wird Google dann die Verlage aus dem Suchindex nehmen?

Umfrage endete am Mo Dez 03, 2012 8:42 am

ja
6
75%
nein
2
25%
 
Abstimmungen insgesamt : 8

Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Orbiter » Fr Nov 30, 2012 8:42 am

Gestern Nacht wurde das Leistungsschutzrecht in der ersten Sitzung im Bundestag verhandelt. Ein schöner Artikel dazu ist hier:
http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... i-lsr.html

Ist nun eigentlich schon klar was passiert wenn das #LSR in Kraft tritt?
- die Befürworter erwarten dass Google dann kräftig an die Verlage zahlt
- die Gegner befürchten, dass Google die Verlage einfach aus dem Index nimmt und somit der Schuss kräftig nach hinten los geht.

Es hängt also viel davon ab, wie sich Google verhält! Findet ihr Hinweise darauf was passieren wird? Dann bitte unten posten.
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Umfrage Leistungsschutzrecht: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Fr Nov 30, 2012 10:05 am

In Belgien haben sie ja die Zeitungen auch mal gesperrt:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 80764.html

Daher denke ich, dass sie auch in Deutschland damit keine Probleme hätten.

Die Sperre aus dem o.g. Artikel wurde übrigens wieder aufgehoben:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 81611.html
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage Leistungsschutzrecht: Wird Google abschalten?

Beitragvon Orbiter » Fr Nov 30, 2012 10:57 am

Google hat hier offenbar in einigen Zeitungen eine 'Drohung' als Anzeige geschaltet.

Ich vermute das könnte aber bedeuten dass Google nicht abschalten würde, denn wenn sie schon beschlossen haben nicht abzuschalten, ist so eine Anzeige hilfreich und daher notwendig um diese Kosten zu sparen. Denkfehler?
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Lotus » Fr Nov 30, 2012 7:45 pm

Auf Tagesschau.de habe ich gelesen, dass das Gesetz diese Legislaturperiode wohl nicht mehr beschlossen wird. Nach meiner Einschätzung ist das eine Diskussion die geführt wird und zum Schluss verworfen wird.
http://www.tagesschau.de/inland/leistun ... ht108.html
Nach der Beratung in den Fachausschüssen wird der Gesetzentwurf dann möglicherweise mit Änderungsvorschlägen erneut dem Bundestag vorgelegt. Ob das Gesetz aber noch in der laufenden Legislaturperiode in zweiter und dritter Lesung verabschiedet werden kann, ist ungewiss.

Und nicht zuletzt sterben Dinosaurier irgendwann aus. ;-)
http://www.tagesschau.de/inland/jugend- ... ht100.html
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Di Mär 05, 2013 10:31 am

Also ich habe schonmal abgeschaltet: http://yacy.allesehersonerdshier.net/yacy/list.html?listname=Freunde_des_Leistungsschutzrechts.black&col=black ;)

Ich habe die Blacklist des Projekts D64 LSR-Stopper übernommen und um die Seiten des BDZV (Bundesvereinigung deutscher Zeitungsverleger) und des VDZ (Verband deutscher Zeitschriftenverleger) ergänzt.

Das wird zwar die Zeitungen nicht weiter jucken, die werden sich wohl eher freuen, dass "dieses komischen YaCy-Programm" nicht mehr vorbei kommt, aber ich habe das gute Gefühl, nichts Böses mehr zu tun. :lol:
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Orbiter » Di Mär 05, 2013 11:53 am

oh wow, super Liste da muss ich die nicht suchen gehen wenn ich (oder jeder andere) genau das umgekehrte macht, wenn Google tatsächlich abschaltet...
Ich darf nochmal in Erinnerung rufen dass das LSR nur kommerzielle Verwerter in die Pflicht nehmen will und ein privater SuMa-Betreiber ist also nicht betroffen. Von daher sollte das kein Problem fürs freeworld-Netz und dessen Betreiber sein, aber wer ängstlich ist kann ja deine Liste verwenden.
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Di Mär 05, 2013 12:32 pm

Ja, vielleicht kehre ich das auch irgendwann um und crawle das alles absichtlich, aber erstmal gebe ich meinem kindlichen Bedürfnis nach, schließe sie aus und harre der Dinge, die da kommen mögen. :)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon RoGott » Mi Mär 06, 2013 7:35 pm

Ich glaube das Google die Verlage aus dem Index dann nehmen wird, die meisten verbreiten eher nur Halbwahrheiten, Google kann seine eigenen Nachrichten dann erzeugen, außerdem würden sich die Verlage dadurch nur selbst ins Knie schießen. Absterben werden diese Verlage sowieso und kleinereLokale werden an Aufschub gewinnen, da Google alles translatet, verbreiten die sich dann auch.
RoGott
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr Aug 24, 2012 2:05 am
Wohnort: Erkelenz Geneiken

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Fr Jun 21, 2013 3:23 pm

Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Orbiter » Fr Jun 21, 2013 4:25 pm

Low012 hat geschrieben:http://www.golem.de/news/leistungsschutzrecht-google-beugt-sich-der-deutschen-buerokratie-1306-99955.html

prust, ach herrje jetzt bin ich mal auf das Geheule 'danach' gespannt...
Google-Sprecher Kay Oberbeck nennt sie ein "Geschenk an die deutschen Bürokratie". Er meint das nur halb als Scherz.

Ich durfte ja letztes Wochenende bei der Journalisten-Konferenz nr13 teilnehmen und war da in einer Podiumsdiskussion wo es um Ad-Blocker und Paywalls ging. Das war eine absurde Veranstaltung bei der irgendwie niemand verstanden hat worum es geht, und die Leute auf dem Podium waren alles Chefredakteure von großen Zeitschriften und Zeitungen. 'die bösen adblocker' hiess es immer. Dabei funktionieren die doch gar nicht wenn eine Webseite seine Werbung selber hostet. Wenn das alle machen würden, müssten man sich mehr Gedanken machen mit was man da wirbt. Will nur keiner sondern lieber auf die Blocker schimpfen. Und den grösst-möglichen Blocker den man sich vorstellen kann, Google, haben sie nun selbst erst möglich gemacht!
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Mi Jun 26, 2013 2:55 pm

http://www.golem.de/news/zeitungsverleger-deutsche-verleger-wollen-google-suche-einschraenken-1306-100014.html

Ich habe das verlinkte PDF nur überflogen, aber ein Teil davon betrifft die Verlage gar nicht (alles zu Google Shopping ) und der Rest wäre zum Lachen, wenn es nicht so traurig wäre. Ein Highlight finde ich den Teil, wo es um Google News und robots.txt geht.

<mode="Stammtisch">Würde Google einen Vertrag mit der DPA abschließen und sämtliche Artikel auf Google News veröffentlichen, könnte man einen Großteil der deutschen Tageszeitungen sowieso gleich einstampfen. Qualitätsjournalismus... *LOL*</mode>
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Mo Jul 29, 2013 7:05 pm

Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon Low012 » Do Okt 23, 2014 9:13 am

Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Umfrage #LSR: Wird Google abschalten?

Beitragvon TmoWizard » Do Okt 23, 2014 11:40 am

Tja, die Verlage haben sich die Ar..hkarte selbst gedruckt! :mrgreen:

Edit: Link geändert, der war noch von vor meinem Serverumzug! :oops:
TmoWizard
 
Beiträge: 131
Registriert: So Jul 13, 2014 3:32 pm
Wohnort: Augsburg


Zurück zu Panorama

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron