Das uralte password-Problem

Keine Scheu, hier darf alles gefragt und diskutiert werden. Das ist das Forum für YaCy-Anfänger. Hier kann man 'wo muss man klicken' fragen und sich über Grundlagen zur Suchmaschinentechnik unterhalten.
Forumsregeln
Hier werden Fragen beantwortet und wir versuchen die Probleme von YaCy-Newbies zu klären. Bitte beantwortete Fragen im YaCy-Wiki http://wiki.yacy.de dokumentieren!

Das uralte password-Problem

Beitragvon wsb » Mo Okt 31, 2016 3:11 pm

Nach vielen Jahren wollte ich mir mal wieder ein yacy installieren. Und scheitere daran, wo ich auch vor vielen Jahren schon oft gescheitert bin: yacy startet und setzt (irgendwie/wo) ein Password, welches ich kennen muss, wenn ich auf das Admin-Interface zugreifen will. Da ich das Password nicht kenne, sagt yacy mir dann (scheinbar) netterweise: gehe ins yacy/bin-Verzeichnis und mache dort ein ./passwd.sh XYZ. Gesagt - getan, die Antwort des Kommandos passwd.sh ist auch wieder (scheinbar) nett: Password for User Name 'admin' set to 'XYZ'

Wenn ich dann dieses Passwort eintippe, kommt nur die Antwort: falsches Passwort.

In früheren yacy-Versionen konnte man das Passwort händisch in yacy.conf eintragen, aber da habe ich nichts mehr dazu gefunden.

... und genau dieses Problem hatten wir mit yacy schon vor 10 Jahren ... hat irgend jmd eine Idee??
wsb
 
Beiträge: 201
Registriert: Mi Jun 27, 2007 2:53 pm

Re: Das uralte password-Problem

Beitragvon lux » Di Nov 01, 2016 6:26 pm

Hallo WSB,

versuch mal folgendes:
$ cd <YACY-HOME>
$ ./reconfigureYACY.sh

Dort kann man das Passwort dann setzen.

Viele Grüße
lux
lux
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa Jun 01, 2013 9:49 am

Re: Das uralte password-Problem

Beitragvon wsb » Do Nov 03, 2016 9:47 am

Danke LUX! Jetzt funzt es :-)

Und nun kommt das next problem ... aber dazu mache ein neues Thema auf ...
wsb
 
Beiträge: 201
Registriert: Mi Jun 27, 2007 2:53 pm


Zurück zu Hilfe für Einsteiger und Anwender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron