RAM läuft voll, egal wieviel Yacy-VM bekommt

Keine Scheu, hier darf alles gefragt und diskutiert werden. Das ist das Forum für YaCy-Anfänger. Hier kann man 'wo muss man klicken' fragen und sich über Grundlagen zur Suchmaschinentechnik unterhalten.
Forumsregeln
Hier werden Fragen beantwortet und wir versuchen die Probleme von YaCy-Newbies zu klären. Bitte beantwortete Fragen im YaCy-Wiki http://wiki.yacy.de dokumentieren!

RAM läuft voll, egal wieviel Yacy-VM bekommt

Beitragvon Palulukas » Di Nov 15, 2016 8:34 pm

Liebe Yacy Community,

ich habe ein Problem. Ich weiß nur nicht, an wem es liegt: meinem Hypervisor (Proxmox) oder an der Yacy-VM.

Folgende Situation: auf meinem HP ProLiant G8 Microserver mit 16 GB RAM, einer 500GB Festplatte (leider derzeit nur 5400rpm) und einem Dualcore Celeron läuft Proxmox als Hypervisor. Darauf habe ich ein Debian als VM am laufen. Diese VM nutze ich ausschließlich für Yacy. Die Maschine hatte anfangs 4 GB RAM, dann 8 GB und jetzt 10 GB fest allokiert. Installiert ist neben Yacy lediglich Java8-Oracle und htop zum auslesen der Auslastung.

Anfangs hatte die VM wie gesagt nur 4 GB RAM. Installiert wurde Yacy über den Paketmanager von Debian in der Version 1.90 und während der Installation von Yacy habe ich der Maschine 4 GB RAM zugewiesen. Schnell lief der RAM voll und die IO-Leistung sank rapide, sodass ich mit extremen Latenzen zu kämpfen hatte.
Daraufhin habe ich mehr RAM hineingesteckt, Yacy aber bei 4GB belassen. Nach einem Tag waren auch die 8GB voll. Ich kann es mir nicht erklären. Dasgleiche heute mit 10 GB RAM für die VM.
Es ist doch eigentlich nicht so vorgesehen, dass die Maschine immer bis an den Anschlag des RAMs läuft?

Ich habe keine Ahnung, woran das liegen könnte und hoffe auf eure Hilfe. Falls Ihr weitere Fragen zu Software oder Hardware habt, sagt mir bescheid.


Liebe Grüße:

Palulukas
Dateianhänge
htop der Yacy-VM.jpg
htop der Yacy-VM.jpg (206.53 KiB) 1876-mal betrachtet
Übersicht Yacy-VM.jpg
Übersicht Yacy-VM.jpg (205.3 KiB) 1876-mal betrachtet
Übersicht des Hypervisors.jpg
Übersicht des Hypervisors.jpg (223.03 KiB) 1876-mal betrachtet
Palulukas
 
Beiträge: 13
Registriert: So Okt 23, 2016 5:54 pm

Re: RAM läuft voll, egal wieviel Yacy-VM bekommt

Beitragvon sixcooler » Mi Nov 16, 2016 12:43 am

Hallo Palulukas,

don't Panik! - alles ist ok so:
YaCy nutzt verschiede 'Arten' von speicher. Der Speicher den man in YaCy configuriert ist der Heap-Speicher in dem die Objekte der Klassen von YaCy sind.
Was Dir da abhängig von den Möglichkeiten des Betriessystems und der Indexgröße den Speicher füllt ist eine Art Puffer um schneller auf die Indexdaten zuzugreifen. Dieser Speicher muss nicht physikalisch vorhanden sein - schneller ists aber wenn viel davon da ist :-)
Hättest Du andere Anwendungen die Speicher nutzen, oder weniger Speicher, würde es ebenso gehen - die Menge richtet sich an den Vorhandenen Möglichkeiten.

Cu, sixcooler.
sixcooler
 
Beiträge: 479
Registriert: Do Aug 14, 2008 5:22 pm

Re: RAM läuft voll, egal wieviel Yacy-VM bekommt

Beitragvon Palulukas » Mi Nov 16, 2016 1:22 am

Hallo sixcooler,

vielen Dank für deine schnelle und vor allem erleichternde Antwort. :)
So ganz habe ich das noch nicht verstanden. Könntest du mir die Art der RAM-Nutzung von Yacy nochmal etwas genauer erklären?
Und wieso sehe ich die Auslastung dann nicht mit htop im Betriebssystem, sondern nur in Proxmox selber?

Dann meine zweite Frage: Was kann ich denn tun, um meine IO-Latenz zu reduzieren? Diese liegt teilweise bei ~50%.


Liebe Grüße:

Palulukas
Palulukas
 
Beiträge: 13
Registriert: So Okt 23, 2016 5:54 pm


Zurück zu Hilfe für Einsteiger und Anwender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron