Porgammupdate

Keine Scheu, hier darf alles gefragt und diskutiert werden. Das ist das Forum für YaCy-Anfänger. Hier kann man 'wo muss man klicken' fragen und sich über Grundlagen zur Suchmaschinentechnik unterhalten.
Forumsregeln
Hier werden Fragen beantwortet und wir versuchen die Probleme von YaCy-Newbies zu klären. Bitte beantwortete Fragen im YaCy-Wiki http://wiki.yacy.de dokumentieren!

Porgammupdate

Beitragvon Manfred » Do Mai 18, 2017 8:57 am

Liebe Forumsmitglieder,

ich habe wahrscheinlich ein kleines Problem mit den Updates und ich glaube anhand der Fehlermeldungen, dass kein kain Update durchgeführt wurde.

Hier der Protokollmitschnitt:

Last login: Thu May 18 09:18:37 2017 from 10.53.113.111
manfred@aldebaran:~$ sudo apt-get update && apt-get install yacy
[sudo] Passwort für manfred:
OK:1 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu zesty InRelease
Ign:2 http://debian.yacy.net ./ InRelease
Holen:3 http://debian.yacy.net ./ Release [1.202 B]
OK:4 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu zesty-updates InRelease
OK:5 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu zesty-backports InRelease
OK:6 http://security.ubuntu.com/ubuntu zesty-security InRelease
Holen:7 http://debian.yacy.net ./ Release.gpg [473 B]
Ign:7 http://debian.yacy.net ./ Release.gpg
OK:8 http://debian.yacy.net ./ Packages
Es wurden 1.675 B in 0 s geholt (3.930 B/s).
Paketlisten werden gelesen... Fertig
W: GPG-Fehler: http://debian.yacy.net ./ Release: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 1F968B3903D886E7
E: Sperrdatei /var/lib/dpkg/lock konnte nicht geöffnet werden. - open (13: Keine Berechtigung)
E: Sperren des Administrationsverzeichnisses (/var/lib/dpkg/) nicht möglich, sind Sie root?
manfred@aldebaran:~$

Was muss ich tun, damit es durchläuft?

Wenn ich ein komplettes Update mache, sieht es ähnlich aus und ich bin mir nicht sicher, ob überhaupt die anderen updates durchgeführt werden. Hier das Protokoll:

manfred@aldebaran:~$ sudo apt-get update
Ign:1 http://debian.yacy.net ./ InRelease
Holen:2 http://debian.yacy.net ./ Release [1.202 B]
OK:3 http://security.ubuntu.com/ubuntu zesty-security InRelease
OK:4 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu zesty InRelease
OK:5 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu zesty-updates InRelease
OK:6 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu zesty-backports InRelease
Holen:7 http://debian.yacy.net ./ Release.gpg [473 B]
Ign:7 http://debian.yacy.net ./ Release.gpg
OK:8 http://debian.yacy.net ./ Packages
Es wurden 1.675 B in 0 s geholt (1.992 B/s).
Paketlisten werden gelesen... Fertig
W: GPG-Fehler: http://debian.yacy.net ./ Release: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 1F968B3903D886E7
manfred@aldebaran:~$

Ansonsten habe ich noch die Frage, ob man im YACY selbst irgendwo sehen kann, ob die Installation auf dem aktuellen Stand ist.

Liebe Grüße, Manfred
Manfred
 
Beiträge: 8
Registriert: So Apr 30, 2017 10:27 pm

Re: Porgammupdate

Beitragvon TmoWizard » So Mai 21, 2017 11:00 am

Hallöchen Manfred!

Es scheint mir so, daß Du bei Linux ein Neuling bist! Als erstes machst Du mal folgendes:

Manfred hat geschrieben:W: GPG-Fehler: http://debian.yacy.net ./ Release: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 1F968B3903D886E7


Du mußt diesen Schlüssel übernehmen, das geht mit folgendem Befehl:

sudo apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv-keys 1F968B3903D886E7


Dann gilt "sudo" immer nur für einen Befehl, folglich war das hier falsch:

Manfred hat geschrieben:manfred@aldebaran:~$ sudo apt-get update && apt-get install yacy


Das sieht man auch an folgender Meldung:

Manfred hat geschrieben:E: Sperren des Administrationsverzeichnisses (/var/lib/dpkg/) nicht möglich, sind Sie root?


Richtig wäre das hier:

sudo apt-get update && sudo apt-get install yacy


Beim Update selbst, also deinem zweiten Versuch sollte dann jetzt eine entsprechende Meldung kommen, ob alles aktuell ist.

Manfred hat geschrieben:Ansonsten habe ich noch die Frage, ob man im YACY selbst irgendwo sehen kann, ob die Installation auf dem aktuellen Stand ist.


Zum Einen siehst Du >hier< die derzeit aktuelle Version (1.92/9000), zum Anderen sieht man in YaCy unter Systemstatus die verwendete Version, wenn man als Administrator angemeldet ist. Da Du aber die Debian-Quellen verwendest nehme ich doch schwer an, daß Du wie auch ich eben die aktuelle Version von YaCy verwendest!

Grüße aus Augsburg

Mike, TmoWizard
TmoWizard
 
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 13, 2014 3:32 pm
Wohnort: Augsburg


Zurück zu Hilfe für Einsteiger und Anwender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste