SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Beitragvon daburna » Fr Jul 11, 2008 9:27 am

Ich bekomme mit der SVN4986 beim Starten jedesmal diese Meldung. YaCy fährt aber nicht weiter hoch.

Code: Alles auswählen
W 2008/07/11 10:20:59 kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped not wellformed key 30/pan-gegen at seek pos 450
W 2008/07/11 10:21:00 YACY lookupByIP/Connected: address of seed ∅/oxswRDJ6X0Mi is null.
Exception in thread "main" java.lang.OutOfMemoryError: Java heap space
   at java.util.Arrays.copyOf(Arrays.java:2760)
   at java.util.Arrays.copyOf(Arrays.java:2734)
   at java.util.ArrayList.ensureCapacity(ArrayList.java:167)
   at java.util.ArrayList.add(ArrayList.java:351)
   at de.anomic.kelondro.kelondroBLOBHeap.<init>(kelondroBLOBHeap.java:107)
   at de.anomic.plasma.plasmaHTCache.openResponseHeaderDB(plasmaHTCache.java:268)
   at de.anomic.plasma.plasmaHTCache.init(plasmaHTCache.java:244)
   at de.anomic.plasma.plasmaSwitchboard.<init>(plasmaSwitchboard.java:966)
   at yacy.startup(yacy.java:236)
   at yacy.main(yacy.java:1008)


EDIT: Ok, das Problem liegt nicht an der SVN Version. Stelle beim Testen fest, dass ich das nun auch in SVN4979 bekomme. Gestern abend funktionierte YaCy aber in dieser Version. Welche DB hab ich mir zerschossen?
daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Beitragvon lulabad » Fr Jul 11, 2008 10:02 am

Wohl die responseHeader2.db im HTCACHE Verzeichnis.
lulabad
 
Beiträge: 709
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:40 am
Wohnort: Im Herzen Bayerns

Re: SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Beitragvon daburna » Fr Jul 11, 2008 10:09 am

Danke! Problem behoben.
daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Beitragvon Orbiter » Fr Jul 11, 2008 10:14 am

nee die repsonseHeader2.db ist Geschichte! Nun werden die Headers in der responseHeader.heap gespeichert.
Wenn du die Datei noch hast bitte mir zum debuggen schicken.
Derweil gibts einen Patch damit das nicht wieder passiert, wobei ich nicht weiss ob ich die Ursache richtig bestimmen konnte.
SVN 4987
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Beitragvon daburna » Fr Jul 11, 2008 10:46 am

Ähm...stelle gerade fest, daß die 1,7GB groß ist und ich die dir höchstens per DVD schicken könnte. Alles andere würde vorher abbrechen.
daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: SVN4986: kelondroBLOBHeap BLOB responseHeader.heap: skiped n

Beitragvon Orbiter » Fr Jul 11, 2008 11:40 am

grummel. mea culpa, da ist ein fetter Bug in der neuen BLOBHeap Klasse, den ich jetzt hoffentlich gefixt habe.
SVN 4988

die folgenden Files sind wohl kaputt:
DATA/HTCACHE/responseHeader.heap
DATA/PLASMADB/crawlRobotsTxt.heap

bitte einfach löschen.
@daburna: damit brauche ich dein File auch nicht mehr. Es ist wohl auch nur so groß geworden weil der re-use von gelöschtem Platz nicht funktioniert hat.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron