Fehler nach Löschung eines Lesezeichens (autoReCrawl)

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Fehler nach Löschung eines Lesezeichens (autoReCrawl)

Beitragvon doklages » Sa Okt 04, 2008 7:13 pm

Hallo,
ich bin sehr postiv angetan von yacy nur ein Problme habe ich. Seit dem ich ein Lesezeichen gelöscht habe was durch autoReCrawl angelegt wurde kann ich nicht mehr auf die Lesezeichen zugreifen und demnach auch nichts mehr löschen oder anlegen.

Die Fehlermeldung ist:

Code: Alles auswählen
Problems with request: GET http://localpeer/Bookmarks.html

500 Internal Server Error

Unexpected error while processing query.
Session: Session_192.168.0.16:61111#0
Query: /Bookmarks.html
Client: 192.168.0.16
Reason: java.lang.reflect.InvocationTargetException

Exception occured: java.lang.reflect.InvocationTargetException

TRACE:
      java.lang.reflect.InvocationTargetException
   at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
   at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
   at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
   at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:585)
   at de.anomic.http.httpdFileHandler.invokeServlet(httpdFileHandler.java:994)
   at de.anomic.http.httpdFileHandler.doResponse(httpdFileHandler.java:598)
   at de.anomic.http.httpdFileHandler.doGet(httpdFileHandler.java:241)
   at de.anomic.http.httpd.GET(httpd.java:485)
   at sun.reflect.GeneratedMethodAccessor16.invoke(Unknown Source)
   at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
   at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:585)
   at de.anomic.server.serverCore$Session.listen(serverCore.java:737)
   at de.anomic.server.serverCore$Session.run(serverCore.java:618)
Caused by: java.lang.NullPointerException
   at Bookmarks.recurseFolders(Bookmarks.java:404)
   at Bookmarks.recurseFolders(Bookmarks.java:415)
   at Bookmarks.recurseFolders(Bookmarks.java:408)
   at Bookmarks.recurseFolders(Bookmarks.java:408)
   at Bookmarks.respond(Bookmarks.java:342)
   ... 13 more


Würde mich um Hilfe von eurer Seite sehr freuen
doklages
 

Re: Fehler nach Löschung eines Lesezeichens (autoReCrawl)

Beitragvon apfelmaennchen » So Okt 05, 2008 4:05 pm

Hallo doklages,

leider kann ich den Fehler bei mir nicht reproduzieren - daher kann ich nur eine "Behandlung der Symptome" anbieten:

Die Fehlermeldung deutet darauf hin, dass YaCy sich mit den Foldern bzw. den Tags verschluckt hat - hier hilft ggf. das Löschen der Datei DATA/work/bookmarkTags.db (wird beim Neustart ohne Datenverlust neu angelegt).

Hilft das nicht, kannst Du versuchen via http://localhost:8080/xml/bookmarks/posts/all.xml die Lesezeichen zu exportieren, anschließend die Dateien DATA/work/bookmark* löschen und nach einem Neustart von YaCy, die Lesezeichen aus der XML-Datei neu importieren (dabei gehen leider die Folder verloren, Tags bleiben aber erhalten).

Wenn Du den Fehler reproduzieren kannst, wäre ich Dir für eine detailiertere Beschreibung des Vorgangs sehr dankbar.

Gruß!
apfelmaennchen
apfelmaennchen
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo Aug 20, 2007 7:06 pm

Re: Fehler nach Löschung eines Lesezeichens (autoReCrawl)

Beitragvon doklages » So Okt 05, 2008 4:19 pm

Hallo,
ich habe den 1. Schritt von der ausgeführt und es geht jetzt wieder. Keine Ahnung warum es zu diesem Fehler kam.

Wenn du noch eine Idee zu meinem 2. Problem mit dem nächtlichen Abschmieren des Crawlers hast wäre das genial
doklages
 
Beiträge: 3
Registriert: So Okt 05, 2008 2:34 pm


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 1 Gast