YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon ubuntu » So Okt 12, 2008 12:46 pm

Habe gestern Revision 5264 installiert und heute festgestellt dass YaCy während der Rechner hochfährt nicht automatisch als Systemdienst gestartet wird, nach einem beherzten sudo '/etc/init.d/yacy' start läuft mein Peer aber, an welcher Schraube muss ich hier drehen, damit YaCy beim Bootvorgang gestartet wird?
ubuntu
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Aug 11, 2008 4:05 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon DanielR » So Okt 12, 2008 1:52 pm

Ich benutze dafür bum (BootUp-Manager) als GUI (nach der Installation zu finden unter System->System->Systemverwaltung). Der zeigt alle Skripte in /etc/init.d an und man kann einen Haken setzen um es beim booten zu starten. Das normale "Dienste" zeigt wohl nur ausgewählte Dienste an :/ Allerdings habe ich mich nicht sehr damit beschäftigt.
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon ubuntu » So Okt 12, 2008 4:00 pm

Das normale "Dienste" zeigt tatsächlich nur ausgewählte Dienste an, allerdings hat sich hier nach der Installation von bum (BootUp-Manager) herausgestellt, dass auch dieses GUI sozusagen unter YaCy-Blindheit leidet, noch irgend eine Idee?
ubuntu
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Aug 11, 2008 4:05 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon DanielR » So Okt 12, 2008 5:14 pm

Mit folgendem Befehl gehts auch "direkt":
Code: Alles auswählen
sudo update-rc.d yacy defaults 95 05
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon ubuntu » So Okt 12, 2008 6:34 pm

Also irgendwas stimmt hier aber nicht, weil:
Code: Alles auswählen
user@ubuntu:~/Desktop$ sudo update-rc.d yacy defaults 95 05
System startup links for /etc/init.d/yacy already exist.
user@ubuntu:~/Desktop$ :?:
Zuletzt geändert von ubuntu am Mo Okt 13, 2008 11:58 am, insgesamt 1-mal geändert.
ubuntu
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Aug 11, 2008 4:05 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon DanielR » Mo Okt 13, 2008 9:06 am

schau mal nach, welche das sind:
Code: Alles auswählen
find /etc/rc?.d -name *yacy

Wenn die weg sind, wird das wohl auch in bum angezeigt!?
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon ubuntu » Mo Okt 13, 2008 12:48 pm

Code: Alles auswählen
user@ubuntu:~/Desktop$ find /etc/rc?.d -name *yacy
/etc/rc0.d/K20yacy
/etc/rc1.d/K20yacy
/etc/rc3.d/S20yacy
/etc/rc5.d/S20yacy
/etc/rc6.d/K20yacy

Fehlt hier vielleicht etwas?
ubuntu
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Aug 11, 2008 4:05 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon DanielR » Di Okt 14, 2008 8:47 am

ubuntu hat geschrieben:Fehlt hier vielleicht etwas?

Ja, die Zwei fehlt.
Code: Alles auswählen
sudo ln -s /etc/init.d/yacy /etc/rc2.d/S20yacy

Wo hast du das Ubuntu-Paket her?
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon ubuntu » Di Okt 14, 2008 10:32 am

Hatte mir das Ubuntu-Paket hier besorgt:
https://latestyacy.f1ori.de/builds/debian/yacy_0.611svn5264_all.deb

Mach’s gut, und danke für den Fisch! ;)
ubuntu
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Aug 11, 2008 4:05 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon DanielR » Di Okt 14, 2008 11:46 am

Habs gefunden: In der addon/yacyInit.m4 sind die Runlevel angegeben in welchen YaCy gestartet werden soll. Dort sind nur 3 und 5 drin. Ubuntu nutzt aber 2 als normalen Wert.
@flori: Spricht etwas dagegen runlevel 2 für alle Distributionen vorzusehen? Weißt du evtl. ob, wenn dort nichts angegeben ist, die System-defaults genutzt werden? (siehe update-rc.d unter debian/ubuntu)
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: YaCy Revision 5264 & Ubuntu 8.10 - '/etc/init.d/yacy' start

Beitragvon flori » Di Okt 14, 2008 4:31 pm

Ops, da hatte ich gar nicht dran gedacht.
Ich hab jetzt einfach eine Unterscheidung nach Distribution eingebaut.
Die Zeile weglassen ist nicht Standardkonform und den Wert 2 vertragen Fedora und openSUSE wahrscheinlich nicht.
flori
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi Jun 27, 2007 10:17 pm
Wohnort: Karlsruhe


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste