Performance Diagramm ändern?

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Performance Diagramm ändern?

Beitragvon lulabad » So Jan 11, 2009 7:41 pm

Da ja nach den letzten Änderungen der Ram-Cache praktisch immer voll ist (zumindest hab ich ihn noch nicht leer oder deutlich unter dem max Wert gesehen) ist dieser Wert im Performance Diagramm nicht so toll, da er nur eine gerade horizontale Linie darstellt.
Wie wäre es wenn man den da raus nimmt und dafür die QPH mit reinmacht?
lulabad
 
Beiträge: 709
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:40 am
Wohnort: Im Herzen Bayerns

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon thq » So Jan 11, 2009 8:42 pm

Dazu passt das mein Peer seitdem diese Änderungen drin sind des öfteren den DHT-Empfang blockt, was vorher eigentlich nie vorkam. (We are too busy (buffersize=12035))
thq
 
Beiträge: 651
Registriert: So Jul 08, 2007 12:23 pm

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon Orbiter » So Jan 11, 2009 11:42 pm

das ist eine Sache die ich nicht bedacht hatte. Ich versuche gegenzusteuern, indem ich die fehlermeldung an die Konfiguration anpasse, und gleichzeitig im cache flush dem dhtIn ein klein wenig mehr Zeit gebe, so dass dieser sich besser leeren kann. SVN 5472
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon thq » Di Jan 13, 2009 2:52 pm

Hat bei mir nicht gereicht, habe deswegen bei mir performanceIO auf 40 gesetzt.
thq
 
Beiträge: 651
Registriert: So Jul 08, 2007 12:23 pm

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon lulabad » Di Jan 13, 2009 8:12 pm

Hat ja alles nichts mit meiner eigentlichen Frage / Vorschlag zu tun. ;)
Ich bleib dabei, die Cacheanzeige ist in dem Diagramm nicht mehr sinnvoll, es sei denn es wird sich hier nochmal was ändern.
lulabad
 
Beiträge: 709
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:40 am
Wohnort: Im Herzen Bayerns

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon thq » Di Jan 13, 2009 8:36 pm

lulabad hat geschrieben:Hat ja alles nichts mit meiner eigentlichen Frage / Vorschlag zu tun. ;)
Ich bleib dabei, die Cacheanzeige ist in dem Diagramm nicht mehr sinnvoll, es sei denn es wird sich hier nochmal was ändern.
Eigentlich schon, weil mit gesetzten performanceIO=42 bei mir die Caches wieder kleiner werden. Bei ein Vorgabewert von 50 würde man wieder ein nutzen haben, aber von mir aus kann das weg ;)
thq
 
Beiträge: 651
Registriert: So Jul 08, 2007 12:23 pm

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon lulabad » Di Jan 13, 2009 8:44 pm

Ok, was ist performanceIO und was bewirkt das?
lulabad
 
Beiträge: 709
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:40 am
Wohnort: Im Herzen Bayerns

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon PCA42 » Di Jan 13, 2009 9:11 pm

lulabad hat geschrieben:Hat ja alles nichts mit meiner eigentlichen Frage / Vorschlag zu tun. ;)
Ich bleib dabei, die Cacheanzeige ist in dem Diagramm nicht mehr sinnvoll, es sei denn es wird sich hier nochmal was ändern.

Vielleicht kann man die Anzeige auch umgestalten. Die Größe des DHT-Out ist seit der Änderung ja nebensächlich geworden. Vielleicht sollte hier der DHT-In in Verhältnis zum maximalen Größe des DHT-In abgebildet werden. Dies würde auch die Leistungsfähigkeit des Cache-Flush mit den gewählten Timings darstellen.
PCA42
 
Beiträge: 621
Registriert: Mi Jan 23, 2008 4:19 pm
Wohnort: @Home

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon thq » Di Jan 13, 2009 9:19 pm

lulabad hat geschrieben:Ok, was ist performanceIO und was bewirkt das?

viewtopic.php?f=5&t=1688&p=11986&hilit=performanceIO#p11986
thq
 
Beiträge: 651
Registriert: So Jul 08, 2007 12:23 pm

Re: Performance Diagramm ändern?

Beitragvon Orbiter » Mi Jan 14, 2009 1:02 pm

Wenn man im Diagram nicht sehen würde, das der RAM Cache immer voll ist, würde euch doch genau diese Information fehlen, d.h. auch im Diagram fehlen! Um mehr Info im Diagram unterzubringen muss man diesen Graphen nicht entfernen, ein vierter oder fünfter Wert passt ohne weiteres auch noch dazu. Ausserdem wird ja die Cache Flush Strategie wieder geändert, es gibt einen Cache Dump und das wird man im Diagram als Sägezahn der Cache Größe sehen. Auch das ist eine interessante Information, weil es sehr viel mit Speicherverbrauch zu tun hat. Daher möchte ich den Wert nicht da raus nehmen.

Bei der Grafik handelte es sich für mich vor allem um eine Information für den Entwickler und zum Sichtbarmachen von Vorgängen im Bezug zu Performancebetrachtungen. Es ist eine Entwicklergrafik. Es spricht überhaupt nichts dagegen, hier auch noch mehr Infos, die für den User sinnvoll sind hinzuzunehmen, oder auch zwei Grafiken zu machen. Aber bitte nicht den RAM Cache rausnehmen wollen, ich brauche diese Grafik.

Schon vor mehreren Monaten habe ich eine Option für einen vierten Wert, mit optional 45-grad Schrift zur Kennzeichnung in den Graphen eingebaut, der wird nur nicht mit einem Wert gefüllt. Das zu machen wäre daher einfach.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron