[closed] nice: ungültiges Argument "20\r"

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

[closed] nice: ungültiges Argument "20\r"

Beitragvon lulabad » So Jul 15, 2007 11:27 am

Ich habe gerade eine installation von Windows auf Linux verschoben. Beim Start kommt folgende Fehlermeldung:
nice: ungültiges Argument "20\r"

Da wird wohl unter Windows die config mit \r\n als Zeilenumbruch geschrieben. Damit kommt Linux natürlich nicht klar.
Kann man das irgendwie angleichen?
lulabad
 
Beiträge: 709
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:40 am
Wohnort: Im Herzen Bayerns

Re: nice: ungültiges Argument "20\r"

Beitragvon Low012 » So Jul 15, 2007 11:37 am

Dass man den für das entsprechende System gültigen Zeilenumbruch abfragt und benutzt ist (soweit ich weiß) das unter Java übliche Vorgehen und ich weiß nicht, ob man das ändern sollte, weil man die Datei dann nur noch unter bestimmten Systemen mit einem Texteditor bearbeiten könnte.

Es gibt Texteditoren, die auf "falsche" Zeilenumbrüche hinweisen und sie korrigieren. Leider fällt mir nicht ein, wo ich das schonmal gesehen habe. Möglicherweise reicht es, die entsprechende Datei in Arachnophilia zu laden und wieder zu speichern. Sicher bin ich aber nicht.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: nice: ungültiges Argument "20\r"

Beitragvon lulabad » So Jul 15, 2007 12:22 pm

Das "fixen" des Zeilenumbruchs ist natürlich kein Problem. Das geht mit dos2unix.
Dachte halt nur, das es für java keinen Unterschied machen dürfte welcher Zeilenumbruch benutzt wird und daher für alle System den gleichen benutzten. Aber du hast natürlich recht, dann geht eventuell der Editor nicht mehr.
lulabad
 
Beiträge: 709
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:40 am
Wohnort: Im Herzen Bayerns

Re: nice: ungültiges Argument "20\r"

Beitragvon Mario » So Jul 15, 2007 12:40 pm

Da ihr sicherlich mit ANT eure Download/Sourcecode Pakete zusammenbaut,habt ihr da eventuell was an Board:
Code: Alles auswählen
<fixcrlf srcdir="${BUILDDIR}" eol="lf" eof="remove" />

Das geht auf einzelne Dateien im angegeben Verzeichnis. eol lässt sich auf die entsprechenden Werte setzen wie benötigt.
Mario
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi Jun 27, 2007 1:44 pm

Re: nice: ungültiges Argument "20\r"

Beitragvon Orbiter » So Jul 15, 2007 12:46 pm

da wird in YaCy ansonsten immer ein eigenes Zeilenendeencoding genommen, das sollte robust sein. War es aber nicht.
Fix ist in SVN 3967, du brauchst also keine Konvertierung
Orbiter
 
Beiträge: 5793
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron