Komisches PPM Verhalten

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Komisches PPM Verhalten

Beitragvon danielg » Sa Feb 21, 2009 11:52 am

Hi,
ich lasse gerade Testweise yacy als Senior Peer mit 1.5GB RAM laufen.
Doch die PPMs Verwirren mich. Ich hab extreme Schwankungen darin. Manchmal hab ich ~200PPM und manchmal 0,10,20 oder sowas in der Größen Ordnung. In sehr seltenen Fällen geht das auch mal 400..500 hoch. (Die Extrem Hohen Werte folgen nicht zwangsläufig den niedrigen (also kein Messfehler))
Ich hab mal den Performance Graph hochgeladen http://img153.imageshack.us/img153/4017 ... aphtj1.png
Ich kann das Verhalten weder in Zusammenhang mit einem vollen RAM noch mit einer Hohen CPU auslastung bringen. Im Gegenteil wenn ich einstellige PPMs hab ist die CPU Last gerade mal 5% oder so.
Bandbreite isses auch nicht, die ist sehr gering ausgelastet.
Also wodran liegt das? Wie bekomme ich Yacy dauerhaft schnell. Auf 300,400 oder vielleicht 500. Eigentlich seh ich nämlich nichts an meiner Machine was yacy daran hindern sollte. Ich kann dem auch noch mehr RAM geben, aber laut dem Graph will er ja noch nichtmal die 1.5GB
danielg
 

Re: Komisches PPM Verhalten

Beitragvon Lotus » Sa Feb 21, 2009 1:10 pm

Wenn Suchanfragen kommen oder die Suchseite aufgerufen wird, stoppt das Crawlen für kurze Zeit. Das lässt sich auf der Performance-Seite einstellen.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Komisches PPM Verhalten

Beitragvon danielg » So Feb 22, 2009 4:24 pm

so. ich hab die Stop Werte mal kurz auf 1ms gestellt. (Auch mal 0 getestet) aber das Verhalten (Kurzeitig einstellige PPMs (eventuelle gar 0)) lässt nicht nach. Mittlerweile habe ich den starken Verdacht das Yacy nicht crawlt wenn keine guckt. bzw keiner auf das Webinterface zugreift. Irgendwie komisch, aber kann da was dran sein?

Außerdem, mein Peer bekommt keine Remote Crawl Aufträge. Der Puffer da ist immer leer...
danielg
 

Re: Komisches PPM Verhalten

Beitragvon danielg » So Feb 22, 2009 5:47 pm

Jetzt bin ich total verwirrt. Ich hab gerade die tolle Seite yacystats entdeckt und meinen Peer gesucht.
Yacy Stats zeigt mir PPMs von 800,900,1000 an.
http://www.yacystats.de/peer/xeVWH-LACA92,24.html

Kann das stimmen? Wieso unterscheidet sich die Zahl von der in meinem Statistik Graphen?
danielg
 

Re: Komisches PPM Verhalten

Beitragvon Orbiter » So Feb 22, 2009 6:43 pm

Zur Eingangsfrage: die PPM können auch sehr stark durch robots.txt beeinflusst werden, oder einfach auch nur dadurch dass du nur eine einzelne Domäne gerade in der Crawl-List hast. Und dann spielt auch die Antwortzeit des Ziel-Servers eine Rolle, denn man kann auch gar nicht mehr als 2 Connections pro Server aufmachen, das verbietet der Apache http client (mit Bezug aufs http-rfc)
Orbiter
 
Beiträge: 5787
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Komisches PPM Verhalten

Beitragvon PCA42 » So Feb 22, 2009 7:22 pm

danielg hat geschrieben:Jetzt bin ich total verwirrt. Ich hab gerade die tolle Seite yacystats entdeckt und meinen Peer gesucht.
Yacy Stats zeigt mir PPMs von 800,900,1000 an.

Bei yacystats werden auch die URLs für die Berechnung mit verwendet, die dir andere Peers beim Austauch der Daten mit übermitteln. Insofern kann man diesen Wert nicht mit den Crawl-PPM vergleichen.
PCA42
 
Beiträge: 621
Registriert: Mi Jan 23, 2008 4:19 pm
Wohnort: @Home


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste