Lesezeichen defekt

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Lesezeichen defekt

Beitragvon Icebreeze » Di Feb 24, 2009 11:02 pm

Hallo zusammen

Irgendwie hatte es mir gestern nach einem neuen Crawl + Lesezeichen setzen die Lesezeichen zerlegt.

Bei http://localhost:8080/Bookmarks.html kommt folgende Fehlermeldung:
Problems with request: GET http://localpeer/Bookmarks.html

500 Internal Server Error

Unexpected error while processing query.
Session: Session_127.0.1.1:59805#7
Query: /Bookmarks.html
Client: localhost
Reason: java.lang.reflect.InvocationTargetException

Exception occured: java.lang.reflect.InvocationTargetException

TRACE:
java.lang.reflect.InvocationTargetException
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:597)
at de.anomic.http.httpdFileHandler.invokeServlet(httpdFileHandler.java:1171)
at de.anomic.http.httpdFileHandler.doResponse(httpdFileHandler.java:750)
at de.anomic.http.httpdFileHandler.doGet(httpdFileHandler.java:239)
at de.anomic.http.httpd.GET(httpd.java:488)
at sun.reflect.GeneratedMethodAccessor16.invoke(Unknown Source)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:597)
at de.anomic.server.serverCore$Session.listen(serverCore.java:737)
at de.anomic.server.serverCore$Session.run(serverCore.java:618)
Caused by: java.lang.NullPointerException
at de.anomic.data.bookmarksDB.getBookmarksIterator(bookmarksDB.java:448)
at Bookmarks.respond(Bookmarks.java:284)
... 13 more



Bei den Lesezeichen in der Rich Client Suche ( http://localhost:8080/yacy/ui/ ) kommt gar nichts, er rödelt vor sich hin (processing. please wait...). Die Tagwolke ist wohl auch hinüber.
Zum Glück hatte ich die Lesezeichen mal exportiert, aber nicht alle (mea culpa :oops:)

Ich habe versucht von der (funktionierenden) Wininstallation die noch leere Bookmarks.db aufzuspielen. Das Verhalten ist gleich wie oben beschrieben. Verwende die Version 0.720/05632 unter Ubuntu bei der der Fehler aufgetreten ist.

Hm, was kann ich machen? Kann ja nicht mal die exportierten Lesezeichen wieder importieren (und die Ordnerstruktur wäre dann auch weg), da es mir die obige Fehlermeldung um die Ohren haut.

Danke für Eure Hilfe
rgds
IceBreeze
Icebreeze
 
Beiträge: 30
Registriert: Do Okt 16, 2008 6:37 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon apfelmaennchen » Mi Feb 25, 2009 7:07 am

Das tut mir leid mit Deinen Lesezeichen - die Standardansage ist erstmal die bookmarksTags.db und die bookmarksDates.db zu löschen und YaCy neu zu starten.

Hast Du einen XML oder XBEL Export gemacht?
Zweiteres enthält die Folderstruktur, hier müsste man lediglich eine Importfunktion basteln.
Ersteres enthält ggf. die Folder-Tags, wenn im Extended-Mode exportiert wurde, hier müsste dann auch die Importfunktion entsprechend erweitert werden.

Ich habe mit der Arbeit an einem neuen Lesezeichenkonzept (und einer hoffentlich stabileren und performanteren DB) bereits begonnen.
Obwohl mir die Lesezeichen sehr am Herzen liegen, kann ich momentan leider niemandem empfehlen diese Funktion produktiv (d.h. ohne Backup oder anderweitiger Alternative) zu nutzen.

Gruß!
apfelmaennchen

EDIT:
Wer ein vollständiges Backup machen möchte, dass alle Informationen enthält, dem empfehle ich entweder:
1) api/bookmarks/get_bookmarks.json
2) api/bookmarks/xbel/xbel.xml
3) bookmarks.db ==> bookmarks.db.bak (hilft natürlich immer)

Für 1) und 2) gibt es momentan zwar kein Import, die Lesezeichen sind aber zumindest vollständig, sprich es würde sich wenigstens lohnen eine Importfunktion zu bauen...
apfelmaennchen
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo Aug 20, 2007 7:06 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon Huppi » Mi Feb 25, 2009 7:55 pm

Ich nutze die Bookmarks momentan produktiv auf "Motorradsuche", "MotoYaCy" und "Cichliden", bisher ohne aktuelle Probleme. Dann sollte ich wohl wirklich mal Backups machen ;-)
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon Icebreeze » Do Feb 26, 2009 8:44 pm

Hi

Danke für die Antwort.

apfelmaennchen hat geschrieben:Das tut mir leid mit Deinen Lesezeichen - die Standardansage ist erstmal die bookmarksTags.db und die bookmarksDates.db zu löschen und YaCy neu zu starten.


Hm ja, ärgerlich ist es schon... 2 Sonntage damit verbracht die Lesezeichen zusammenzubröseln. Allerdings ist es ja auch mein Fehler da ich kein Backup angefertigt habe.

apfelmaennchen hat geschrieben:Hast Du einen XML oder XBEL Export gemacht?


Leider nur XML... XBEL hatte mir nichts gesagt.

apfelmaennchen hat geschrieben:Ich habe mit der Arbeit an einem neuen Lesezeichenkonzept (und einer hoffentlich stabileren und performanteren DB) bereits begonnen.


Cool, vielen Dank von meiner Seite für Deine (und natürlich alle Entwickler von YaCy) Arbeit.

apfelmaennchen hat geschrieben:3) bookmarks.db ==> bookmarks.db.bak (hilft natürlich immer)


Ich werd es wohl so machen. Geht schnell und beim Backup sind die Daten so wie sein müssen, inklusive Verzeichnisstruktur.

rgds
IceBreeze
Icebreeze
 
Beiträge: 30
Registriert: Do Okt 16, 2008 6:37 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon Icebreeze » So Mär 01, 2009 10:49 am

Hi

Nochmals ich :D

Backup (Dateien kopieren) hin oder her... Das funktioniert auch nicht wirklich.

Hatte gestern alle Lesezeichen neu gemacht (ca. 120 stk) und in den entsprechenden Ordnern vorsortiert (z.B. nach Länder), Ging alles gut bis da Österreich als Ordner eingetragen wurde. Hatte natürlich zwischendurch ein Backup gemacht. Am Anfang war auch alles OK und heute morgen sehe ich:
/Deutschland
/??sterreich
/Schweiz

Ok, Sonderzeichen am Arsch.

Den entsprechenden Lesezeichenordner /??sterreich nach /Oesterreich "umbenannt" (d.h. die darin vorkommenden Lesezeichen angepasst) und da war dann die Ordnerstruktur folgende:
/Deutschland
/??stereich
/Schweiz
/Oesterreich

War mir zu blöd, "altes" Backup geholt (d.h. den ganzen "WORK"-Ordner) mit dem alten Backup wieder hergestellt:
/Deutschland
/Schweiz

und festgestellt:
1.) Ahhh alle Sonderzeichen weg (Süsswasser wird im Lesezeichen zu S??sswasser, taucht aber in der Tagwolke nicht mehr auf)
2.) Viel schlimmer, man kann ein einzelnes Tag nicht mehr auswählen (siehe hier).
Da kommt nur noch:
Problems with request: GET http://localpeer/Bookmarks.html?tag=Database

500 Internal Server Error

Unexpected error while processing query.
Session: Session_123.456.789.012:50104#1
Query: /Bookmarks.html
Client: 123.456.789.012
Reason: java.lang.reflect.InvocationTargetException

Exception occured: java.lang.reflect.InvocationTargetException

TRACE:
java.lang.reflect.InvocationTargetException
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:597)
at de.anomic.http.httpdFileHandler.invokeServlet(httpdFileHandler.java:1171)
at de.anomic.http.httpdFileHandler.doResponse(httpdFileHandler.java:750)
at de.anomic.http.httpdFileHandler.doGet(httpdFileHandler.java:239)
at de.anomic.http.httpd.GET(httpd.java:488)
at sun.reflect.GeneratedMethodAccessor16.invoke(Unknown Source)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:597)
at de.anomic.server.serverCore$Session.listen(serverCore.java:737)
at de.anomic.server.serverCore$Session.run(serverCore.java:618)
Caused by: java.lang.NullPointerException
at de.anomic.data.bookmarksDB.getTagIterator(bookmarksDB.java:635)
at de.anomic.data.bookmarksDB.getTagIterator(bookmarksDB.java:646)
at Bookmarks.printTagList(Bookmarks.java:364)
at Bookmarks.respond(Bookmarks.java:263)
... 13 more


Ach ja, jedesmal wenn etwas grundlegendes geändert wurde (/??sterreich nach /Oesterreich umbenennen, Backup zurückspielen) habe ich Yacy vorher/nachher gestoppt und neu gestartet.

Ummmmpf... Ne, nicht schon wieder alles geschrottet....

*Seufzseufz* Was freue mich auf die neue Lesezeichenverwaltung.

Edit:
Habe nun die Lesezeichen als XML exportiert, die Sonderzeichen durch ae,oe,ue ersetzt, die Bookmarks*.db gelöscht (zur Sicherheit ein Backup angelegt) und die geänderte XML importiert.

rgds
IceBreeze
Icebreeze
 
Beiträge: 30
Registriert: Do Okt 16, 2008 6:37 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon Huppi » So Mär 01, 2009 11:02 pm

Ich habe meine beiden Themenpeers "MotoYaCy" und "Cichliden" jetzt mal gebackupt und update gleich auf die neue Version aus dem SVN. Beide haben ordentlich viele Bookmarks.
Beide unter Ubuntu 8.04
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon apfelmaennchen » Mo Mär 02, 2009 7:35 am

@Icebreeze:

Danke für den erneuten Hinweis!
Das /Österreich Beispiel kann ich reproduzieren. Das Problem scheint allerdings nur mit Top-Level-Ordnern aufzutreten, sprich /Europa/Österreich ist kein Problem und ein Tag mit Namen Österreich auch nicht (auf meinem Peer zumindest). Immerhin grenzt das meine Suche im Code deutlich ein.

Wichtig an dieser Stelle nochmals, dass es sich durchaus lohnen kann zunächst bookmarkTags.db zu löschen und YaCy neu zu starten, da es sich oft "nur" um ein Problem mit dem Tag Index handelt, nicht mit den Bookmarks selbst (ein Indiz, wäre, wenn der RichClient zwar Lesezeichen anzeigt, aber keine Tag Wolke oder Folderstruktur). Bei mir z.B. löst das das /Österreich Problem!!!!

Gruß!
apfelmaennchen
apfelmaennchen
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo Aug 20, 2007 7:06 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon Master One » Fr Mai 01, 2009 9:06 am

Hat sich bei der Lesezeichen-Funktionalität irgendwas getan, oder soll man diese weiterhin nicht produktiv einsetzen?

Ich würde das nämlich schon als eine wichtige Funktion von YaCy ansehen, da man sich dadurch einen weiteren webbasierten Bookmark-Dienst erspart.
Master One
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr Feb 13, 2009 10:03 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon apfelmaennchen » Fr Mai 01, 2009 10:13 am

Die Situation ist leider unverändert!

Ich hab begonnen ein neues YaCy Places Konzept zu implementieren, welches die alten Bookmarks ablösen soll.
Kern des ganzen ist der Umstieg von BLOBTree auf BLOBHeap als Datenstruktur (@orbiter: falls es eine geeignetere Datenstruktur gibt, wäre jetzt noch die Möglichkeit für einen wohlwollenden Hinweis) und ein neuer universeller, vermutlich RAM-basierter ContainerIndex, der den alten Tag- und Date-Index ablöst.

Vielleicht wäre der Linuxtag 2009 eine gute Deadline, dass mal fertigzustellen.

Gruß!
apfelmaennchen
apfelmaennchen
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo Aug 20, 2007 7:06 pm

Re: Lesezeichen defekt

Beitragvon Master One » Fr Mai 01, 2009 10:27 am

Bitte hier posten, sobald der Ersatz für die alten Bookmarks fertig ist. Werde einfach mal solange warten, und erst gar nicht anfangen, mit dem alten Bookmark System rumzuspielen.
Master One
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr Feb 13, 2009 10:03 pm


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

cron