Was passiert, wenn Platte voll?

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Was passiert, wenn Platte voll?

Beitragvon freq.9 » Di Apr 28, 2009 8:07 pm

Was passiert eigentlich, wenn die Platte voll ist? Gibt es einen Weg, die Daten irgendwo zu lagern, dass sie weiterhin vorhanden sind, oder braucht man bei steigender Index-Größe auch immer mehr Festplattenspeicher? Mein Server hat nämlich keine 10TB Speicher :) Okay, bei einer solchen Zahl ist er auch noch nicht - nicht mal ansatzweise, aber mich würd halt mal interessieren, was man macht, wenn die Platte wirklich mal voll ist.
freq.9
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo Apr 20, 2009 10:55 am

Re: Was passiert, wenn Platte voll?

Beitragvon Vega » Di Apr 28, 2009 8:49 pm

Schau mal hier nach: viewtopic.php?f=5&t=1424&p=10905&hilit=disk.free#p10905
Allerdings spinnt der Resource Observer auf meinem peer und meldet sofort nach dem Start "out of Memory" - obwohl noch 1 GB Speicher in der JVM frei sind, oder das er kein Volume finden kann - also nicht blind darauf verlassen.

Gruß,
Thomas
Vega
 
Beiträge: 824
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:34 pm
Wohnort: Dresden

Re: Was passiert, wenn Platte voll?

Beitragvon Lotus » Mi Apr 29, 2009 1:25 pm

Ich habe das Topic gelesen und habe gedacht, besser wäre die Frage: Was soll passieren?

@Vega: der freie RAM (JVM) Speicher wird momentan nicht beachtet. Macht der Observer ansonsten Probleme? (z.B. etwas stoppen)
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Was passiert, wenn Platte voll?

Beitragvon Vega » So Mai 10, 2009 6:37 pm

@Lotus - nein, sonst keine Probleme, er "stirbt" nur nach kurzer Betriebszeit des Peer's ab.....

beim Start erscheint:
Code: Alles auswählen
I 2009/05/10 19:14:53 RESOURCE OBSERVER initializing the resource observer
I 2009/05/10 19:14:54 RESOURCE OBSERVER df of Volume /media/Data: 206959 MB
I 2009/05/10 19:14:54 RESOURCE OBSERVER run completed; everything in order

ein paar Minuten später:
Code: Alles auswählen
W 2009/05/10 19:25:05 DISK USAGE logpoint 0 Cannot run program "df": java.io.IOException: error=12, Cannot allocate memory
I 2009/05/10 19:25:05 RESOURCE OBSERVER The observer is out of order: dfUnix: Cannot run program "df": java.io.IOException: error=12,$or=12, Cannot allocate memory

Irgendwie bekommen die externen Shellbefehle innerhalb der Java-VM keinen Speicher mehr, obwohl genug frei ist - könnte sich das mal jemand von euch ansehen ?

Gruß,
Thomas
Vega
 
Beiträge: 824
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:34 pm
Wohnort: Dresden


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron