unter Mac OS: Web Crawler Statusseite liefert Fehlermeldung

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

unter Mac OS: Web Crawler Statusseite liefert Fehlermeldung

Beitragvon Chuck » Di Sep 08, 2009 8:39 am

Hallo,

ich lasse yacy unter Mac OS X 10.5.8 laufen und seit kurzem komme ich nicht mehr auf die Statusseite des Crawlers.
Aus irgendinem Grund scheint Java der Speicher ausgegangen zu sein?! An meinen 3GB RAM sollte es eigentlich nicht liegen, oder? Es gab kürzlich ein Update für Java unter Mac OS, aber ich habe keine Idee, ob das damit überhaupt zusammenhängen könnte...?

Grüsse & Danke für Tipps was bei mir schief laufen könnte

Code: Alles auswählen
Problems with request: GET http://localpeer/WatchCrawler_p.html

500 Internal Server Error

Unexpected error while processing query.
Session: Session_127.0.0.1:52107#0
Query: /WatchCrawler_p.html
Client: localhost
Reason: java.lang.reflect.InvocationTargetException

Exception occured: java.lang.reflect.InvocationTargetException
TRACE:
      java.lang.reflect.InvocationTargetException
   at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
   at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
   at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
   at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:592)
   at de.anomic.http.httpdFileHandler.invokeServlet(httpdFileHandler.java:1180)
   at de.anomic.http.httpdFileHandler.doResponse(httpdFileHandler.java:761)
   at de.anomic.http.httpdFileHandler.doGet(httpdFileHandler.java:252)
   at de.anomic.http.httpd.GET(httpd.java:488)
   at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
   at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
   at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
   at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:592)
   at de.anomic.server.serverCore$Session.listen(serverCore.java:762)
   at de.anomic.server.serverCore$Session.run(serverCore.java:626)
Caused by: java.lang.OutOfMemoryError: Java heap space
Chuck
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Sep 08, 2009 8:24 am

Re: unter Mac OS: Web Crawler Statusseite liefert Fehlermeldung

Beitragvon Low012 » Di Sep 08, 2009 9:14 am

Hallo,

3GB sollten tatsächlich für einen recht großen Index ausreichen. Da YaCy aber ein Java-Programm ist und daher in der Java Virtual Machine läuft, der man beim Start mitteilen muss, wieviel Speicher sie belegen darf, kann es trotzdem sein, dass YaCy der Speicher ausgeht, da die Java-Laufzeitumgebung ab einer bestimmten Grenze einfach nicht erlaubt, dass mehr Speicher belegt wird.

Die Standardeinstellung von YaCy ist recht moderat gewählt (128MB?), sollte aber zum Ausprobieren ausreichend sein. Wenn der Index aber recht groß wird, weil man viel crawlt oder Daten von anderen Peers empfängt, muss mehr Speicher zugewiesen werden. Am einfachsten geht das auf der Seite http://localhost:8080/Performance_p.html. Nach der Änderung muss YaCy neu gestartet werden.

Wenn du auch diese Seite nicht mehr aufrufen kannst, musst du die Werte direkt in der Konfigurationsdatei ändern. Ich glaube, die liegt im YaCy-Verzeichnis unter DATA/SETTINGS/yacy.conf. Ich bin nicht ganz sicher, aber die Richtung müsste stimmen. Dort musst du nach den Zeilen, in denen Xmx und Xms vorkommt, suchen und dann in den entsprechende beiden Zeilen den Speicher in Megabyte eintragen, den du zuweisen möchtest. Am besten stoppst du dazu YaCy zuerst.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste