Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Beitragvon ww1com » Fr Jan 14, 2011 10:12 pm

system compaq server dabian 6.0 und yacy installiert
apt-get install yacy

dann muste ich den name server eingeben

Jetzt Wolte ich mich unter yacy anmelden und es geht nicht
username xxxxxxxxxx
passwort xxxxxxxxxx

Jetzt meine frage wo und wie kann ich unter debian 6.0 yacy
username und passwort neu eingeben.

das ich mich anmelden kann

:oops:
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Beitragvon Lotus » Sa Jan 15, 2011 12:00 pm

Das ist passiert, weil YaCy nach einiger Zeit automatisch ein Passwort vergeben hat weil keins vergeben wurde.
Zum neu setzen, YaCy stoppen, und dann im YaCy-Verzeichnis ./reconfigureYACY.sh aufrufen.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Beitragvon ww1com » Sa Jan 15, 2011 4:14 pm

ich habe es über apt-get installieren lassen


bei der installation von yacy
die folgenden pakete können nicht authentifiziert werden
Yacy.

die datei kann nicht gefunden werden.
./reconfigureYACY.sh
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Beitragvon Lotus » Sa Jan 15, 2011 7:01 pm

Vielleicht liegt die Datei auch woanders. Ich habe mit dem Debian-Paket keine Erfahrung. Die Datei müsste zumindest unterhalb des Ordners DATA aufgerufen werden damit sie garantiert funktioniert.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Beitragvon Quix0r » Sa Jan 15, 2011 8:17 pm

Du musst in das Hauptverzeichnis, bei Debian-Paketen meine ich war es /opt/yacy/ und dort reconfigureYACY.sh aufrufen. Idealerweise nutze dazu ein Terminal wie z.B. xterm. Eventuell laeuft YaCy als seperater User, was ich sehr empfehlen kann, da es sicherer ist bzw. man es besser absichern kann, also wechsel zuerst in den YaCy-User und dann fuehre das Script aus, anderfalls koennte es Fehler geben, wie nicht beschreibbare Dateien (und alle Dateien vo YaCy auf 666 setzen ist nicht empfehlenswert). :)
Quix0r
 
Beiträge: 1347
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: Debian GNU/Linux 6.0 yacy username/passwort

Beitragvon ww1com » Sa Jan 15, 2011 8:30 pm

--------- erledigt -----------
Ok Danke an alle, dir mir geholfen haben.

ich habe es selber herraus gefunden.Die Seite
http://www.yacy-websuche.de/wiki/index. ... ianInstall

Zur info wenn mann ueber debian 6.0 yacy peer -> apt-get install yacy installieren will

muss man Rechnername, Username und Passwort eingeben.

danach geht man hin meldet sich an . Achtung nicht mit denn Username was man bei der installation eingeben hat sondern admin
und passwort.
Alle Angaben ohne Gewähr.
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste