[solved] YaCY Repository Error 404 bei Zugriff

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

[solved] YaCY Repository Error 404 bei Zugriff

Beitragvon CaptainPsycho » Do Jan 27, 2011 1:59 am

Hallo,

wenn ich auf http://mml3:8080/repository zugreifen will erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen
request: GET http://localpeer/repository

404 File not Found

Could not load resource. The file is not available.

Generated Thu, 27 Jan 2011 00:53:46 +0000 by LSoM-Netzlaufwerk.yacy


Was muss ich anders einstellen?

Viele Grüße

Version 0.99/7309
Joachim
Zuletzt geändert von CaptainPsycho am Do Jan 27, 2011 10:55 am, insgesamt 1-mal geändert.
CaptainPsycho
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Jan 27, 2011 1:03 am

Re: YaCY Repository Error 404 bei Zugriff

Beitragvon Quix0r » Do Jan 27, 2011 7:30 am

Hi,

die Adresse ohne /repository/ ist korrekt? Aus dem Internet kann ich sie so nicht aufrufen, das ist mir schon klar. :) Aber ich frage, ob du sie lokal aufrufen kannst?

Geht bei dir denn http://127.0.0.1:8080/repository/ ? (Eventuell Adresse kopieren und in neuen Tabulator einfuegen, da Firefox den Zugriff von Internet-Adressen, dieses Forum, auf lokale Adressen aus Sicherheitsgruenden sperren koennte)

Und falls du YaCy als Proxy eingestellt hast, sollte der Aufruf http://<peer-name>.yacy/repository/ klappen. Kannst es bei mir mal ausprobieren: http://free-search.yacy/repository/

Wenn du dennoch auch ohne Proxy surfen willst, Foxy Proxy ist ein gutes Plugin dazu, wie man es einrichtet ist fast kinderleicht, bis auf den Reg-Ex vielleicht. :)

Siehe hier dazu: (Foxy Proxy ist nicht dabei, das kann ich gerne nachholen)
http://www.yacy-websuche.de/wiki/index. ... anschalten

Zu deinem Problem, weiteres als oben faellt mir nicht ein: Nochmals die Adresse validieren, ob sie stimmt. :)

Roland
Quix0r
 
Beiträge: 1345
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: YaCY Repository Error 404 bei Zugriff

Beitragvon Low012 » Do Jan 27, 2011 9:23 am

Ich denke, dass es daran liegt, dass am Ende der Adresse kein Slash ist:

Funktioniert: http://4o4.dyndns.org:8080/repository/
Funktioniert nicht: http://4o4.dyndns.org:8080/repository

Mit dem Slash am Ende ist ein Verzeichnis gemeint, ohne Slash eine Datei. Da es auf dem Server keine Datei namens "repository" gibt, liefert der Server nur die 404-Fehlermeldung. Der Unterschied wird in RFC 1738 in Abschnitt 3.3 (letzter Absatz) angesprochen. Ich weiß nicht, ob das in einem anderen RFC nochmal expliziter dargestellt wird.

Viele Webserver verhalten sich anders und senden, wenn sie eine entsprechende Datei nicht finden können, nicht den HTTP-Code 404, sondern den Code 301 ("Moved Permanently") mit einem Verweis auf die Adresse mit angehängtem Slash, woraufhin sich ein Client entscheiden kann, ob er diesem Verweis folgt (wie die meisten Browser das machen) und einen erneuten Request schickt.

Es gab zu diesem Thema schon eine längere Diskussion, die aber (glaube ich) im alten Forum stattgefunden hat, das nicht mehr existiert. Am Ende ist es wohl eine Philosophiefrage, ob man seinen Server mit 404 oder mit 301 antworten lässt. :geek:
Zuletzt geändert von Low012 am Do Jan 27, 2011 11:22 am, insgesamt 1-mal geändert.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: YaCY Repository Error 404 bei Zugriff

Beitragvon CaptainPsycho » Do Jan 27, 2011 10:54 am

Low012 hat geschrieben:Ich denke, dass es daran liegt, dass am Ende der Adresse kein Slash ist:


Tatsächlich hat es daran gelegen. Hmm, hätt ich eventuell auch selbst drauf kommen können.

Danke
Joachim
CaptainPsycho
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Jan 27, 2011 1:03 am


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste