Was ist mein Nutzername?

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Was ist mein Nutzername?

Beitragvon uzfH7 » Di Apr 05, 2011 5:05 pm

Die Frage ist vollkommen ernst gemeint.
Bei der Konfiguration wird nur Rechnername, Admin-PW und Netz abgefragt.
Nichts davon funktioniert in http://127.0.0.1:8090/ als Nutzername,
ebenso nicht die anscheinend automatisch vergebene
Bezeichnung "-anonufe... etc."
uzfH7
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Apr 05, 2011 4:58 pm

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon Lotus » Di Apr 05, 2011 6:11 pm

Danke für den Hinweis!

Der Standard-Nutzer heißt "admin". Er kann in der User-Konfiguration auch geändert werden.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon Lotus » Di Apr 05, 2011 6:13 pm

Ich habe gerade in YaCy nachgesehen, und keine Stelle gesehen, wo dieser Hinweis fehlt.
Meinst du vielleicht eine Konfiguration im Debian-Paket?
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon uzfH7 » Di Apr 05, 2011 6:14 pm

Ich habe zu danken.
Funktioniert einwandfrei :)

Sollte aber wirklich irgendwo stehen, z.B. hier
http://www.yacy-websuche.de/wiki/index. ... FirstSetup
uzfH7
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Apr 05, 2011 4:58 pm

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon uzfH7 » Di Apr 05, 2011 6:18 pm

Lotus hat geschrieben:Ich habe gerade in YaCy nachgesehen, und keine Stelle gesehen, wo dieser Hinweis fehlt.


?
Soll heißen, er steht überall?

Meinst du vielleicht eine Konfiguration im Debian-Paket?


Ich meine, dass nirgends ersichtlich ist, dass "admin" der automatisch vergeben Nutzername ist.
uzfH7
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Apr 05, 2011 4:58 pm

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon Lotus » Di Apr 05, 2011 8:08 pm

uzfH7 hat geschrieben:Ich meine, dass nirgends ersichtlich ist, dass "admin" der automatisch vergeben Nutzername ist.

Er steht an der Stelle an der das Passwort vergeben wird, die ich gefunden habe:
/ConfigAccounts_p.html

Wo fehlt er? Scheinbar muss es eine Stelle geben, wo dies behoben werden muss.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon Quix0r » Di Apr 05, 2011 9:10 pm

Er meint im Wiki. :)
Quix0r
 
Beiträge: 1345
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon Orbiter » Di Apr 05, 2011 10:44 pm

uzfH7 hat geschrieben:Ich meine, dass nirgends ersichtlich ist, dass "admin" der automatisch vergeben Nutzername ist.

@f1ori: wenn beim debian Installieren wirklich nirgendswo steht wie der Account-Name ist, kannst du das bitte da rein schreiben? Oder steht das da?
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Was ist mein Nutzername?

Beitragvon uzfH7 » Di Apr 05, 2011 10:54 pm

Quix0r hat geschrieben:Er meint im Wiki. :)


Sowohl Wiki (gemäß RTFM hab ich das natürlich zuerst abgegrast. als ein Problem auftrat) als auch der Dialog, der bei der Installation des DEB erscheint.

Da ist zwar von einem Administrator-PW die Rede, aber woher weiß man, das der Admin "admin" heißt?

Zumal, wenn der Browser nach einem "Nutzernamen" fragt.
uzfH7
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Apr 05, 2011 4:58 pm


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste