Nicht erreichbar von außen?

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon Neugier » Mo Jun 11, 2012 10:27 pm

Moin,

Ver. 1.02/9265
Statusseite:
Peertype: junior
Adresse
Host: richtige externe IP:8090
Öffentliche Adresse: http://127.0.0.1:8090
Ihr Peer kann nicht von außen erreicht werden.

Laut
http://www.heise.de/security/dienste/po ... ?scanart=1
ist Port 8090 aber offen. :?

Ideen woran es liegen könnte?
Danke.
Neugier
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jun 10, 2012 2:58 pm
Wohnort: Deutschland

Re: Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon sixcooler » Mo Jun 11, 2012 10:39 pm

Hallo,

ist es auch nach längerer Laufzeit so?
Es kann schon mal ein paar Minuten dauern, bis andere Peers von Deinem Peer etwas mitbekommen.

cu, sixcooler.
sixcooler
 
Beiträge: 494
Registriert: Do Aug 14, 2008 5:22 pm

Re: Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon Neugier » Fr Jun 15, 2012 1:56 pm

Ist eine Stunde mehr als "ein paar Minuten"?
Neugier
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jun 10, 2012 2:58 pm
Wohnort: Deutschland

Re: Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon Neugier » Mi Jun 20, 2012 1:54 pm

Ist zwei Stunden mehr als "ein paar Minuten"?
(Ver. 1.02/9265)
Neugier
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jun 10, 2012 2:58 pm
Wohnort: Deutschland

Re: Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon Neugier » Mi Jun 20, 2012 2:00 pm

Ich habe 8090 tcp und udp offen. Wird eigentlich beides benötigt? Wird icmp und/oder auf einem anderen Port "ping" benötigt?
Neugier
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jun 10, 2012 2:58 pm
Wohnort: Deutschland

Re: Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon sixcooler » Mi Jun 20, 2012 2:10 pm

Hallo,

TCP sollte reichen.

Was ich bisher hier übersehen hatte ist das merkwürdiger Weise Deine öffentlich Adresse auf den localhost geht.
Hast Du in der hosts-Datei deinen Hostnamen auf 127.0.0.1 gelegt?
Wüsste sonst nicht wie es dazu gekommen ist.

cu, sixcooler.
sixcooler
 
Beiträge: 494
Registriert: Do Aug 14, 2008 5:22 pm

Re: Nicht erreichbar von außen?

Beitragvon Neugier » Mi Jun 20, 2012 3:01 pm

Auch hallo,

habe mal bei der hosts-Datei 2 Zeilen versuchsweise auskommentiert, udp:8090 gesperrt und folgende Änderung auf der Statusseite:
Adresse
Host: "tatsächliche öffentliche IP":8090
Öffentliche Adresse: http://"öffentliche IP des Proxy":8090

Remote Proxy
"öffentliche IP des Proxy":8080 | Benutzt zur YaCy -> YaCy Kommunikation: Nein

Verstehe ich richtig: Mein Peer veröffentlicht die "öffentliche IP des Proxy" als meine Peeradresse, obwohl anders konfiguriert? Der Proxy reicht :8090 nicht zu mir, "tatsächliche öffentliche IP", durch. Habe ich da einen Bug gefunden?

Gruß
Neugier

P.S. Die Sache mit der hosts-Datei nenne ich eine schnelle, treffende Ferndiagnose. :o Danke.
Neugier
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jun 10, 2012 2:58 pm
Wohnort: Deutschland

Re: Nicht erreichbar von außen? Erledigt.

Beitragvon Neugier » Mi Jun 20, 2012 3:16 pm

Neugier hat geschrieben:
Verstehe ich richtig: Mein Peer veröffentlicht die "öffentliche IP des Proxy" als meine Peeradresse, obwohl anders konfiguriert? Der Proxy reicht :8090 nicht zu mir, "tatsächliche öffentliche IP", durch. Habe ich da einen Bug gefunden?


Scheinbar ja, jedenfalls klingt http://forum.yacy-websuche.de/viewtopic.php?f=5&t=3205 sehr ähnlich.
Neugier
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jun 10, 2012 2:58 pm
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste