Daten Bank Backup

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Daten Bank Backup

Beitragvon ww1com » Do Aug 02, 2012 9:01 pm

Ist es nicht möglich meine daten auf einer festplatte zu speichern

Z. b Als backup
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon Quix0r » Do Aug 02, 2012 10:24 pm

Ich schaetze, du meinst deine Peer-Daten? Das geht ganz einfach: DATA sichern! :)
Quix0r
 
Beiträge: 1345
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon ww1com » Fr Aug 03, 2012 9:39 pm

bitte endlich was Programmieren dass man alle daten der db von yacy Download kann und wieder zurück Kopieren kann Ohne probleme

Ob bei windows mac oder Linux


Bitte "Backup" Bitte
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon Orbiter » Sa Aug 04, 2012 12:25 pm

willst du einen 'Download' Knopf für den Index?
Weil ansonsten gilt das was Quix0r ja schon geschrieben hat.

Ein 'Download'-Knopf wäre zwar theoretisch denkbar, aber sehr blöd zu benutzen weil es ja dabei nicht um ein paar Megabyte geht sondern um viele Gigabyte. Da ist http irgendwann nicht mehr das sinnvolle transportprotokoll. Sinnvoller ist es dann, einfach den Peer herunterzufahren und den DATA Ordner zu kopieren.
Orbiter
 
Beiträge: 5797
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon ww1com » So Aug 05, 2012 1:37 pm

Viele Datein die ich dann wieder auf den server speichern bei mir keine gerechtigung um neu gespeichert zu werden.

Oder eine andere Anregung ist über iscsi Peer Netzwerk bei der Installation mit anzuklicken
Und die Daten einzugeben ip Adresse und User, Passwort
Das man ein iscsi Backup System hat

Bild:1
Bild
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon Orbiter » So Aug 05, 2012 3:14 pm

wie schon geschrieben wurde:
Quix0r hat geschrieben:Das geht ganz einfach: DATA sichern! :)

einfach den DATA-Ordner rüberkopieren.
Orbiter
 
Beiträge: 5797
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon ww1com » So Aug 12, 2012 9:31 am

meint ihr das so :oops:

cp /var/lib/yacy/* -r /home/ww1com/data-yacy/

cp /home/ww1com/data-yacy/* -r /var/lib/yacy/
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon Quix0r » So Aug 12, 2012 10:19 pm

Kein Problem, wenn du mit meiner Kurzschreibweise nicht klarkommst. Hier die laengere Fassung:

YaCy hat bei dir ein eignes Verzeichnis, wo z.B. startYACY.sh usw. abgelegt ist. Dort gibt es auch ein Verzeichnis namens "DATA" (das wird gross geschrieben). Dieses braeuchtest du nur zu sichern.

Wenn du etwas YaCy-seitig suchst, z.B. aehnlich wie Replikation, dann ist das noch nicht fertig - soweit mein Stand.
Quix0r
 
Beiträge: 1345
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon ww1com » Mo Aug 13, 2012 8:02 pm

Ja ich weiss nicht jetzt hatte ich doch die 12 Mio Links auf windows server gespeichert aber wenn ich sie kopiere und starte yacy zeigt bei debian befehl top nicht an
server werde ich heute nicht mehr an machen muss morgen wieder raus
ww1com
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo Jul 05, 2010 12:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon Orbiter » Di Sep 25, 2012 10:57 am

es gibt jetzt seit gestern Abend eine einfache Möglichkeit den Solr-Index in einen Backup zu stecken und wieder einzuspielen:

- in /IndexControlURLs_p.html auf 'Create Dump' drücken -> Produziert ein zip und gibt den Pfad dazu an.
- in /IndexControlURLs_p.html auf 'Restore Dump' einen Pfad angeben und Knopf drücken -> liest Dump ein.

Das kann man auch zu einem Datenabgleich nutzen, denn es gibt dazu skripte im bin-Ordner:

Code: Alles auswählen
<path-to-yacy>/bin/indexdump.sh

.. erzeugt einen Solr Dump und gibt den Dateinamen des Dumps aus

Code: Alles auswählen
<path-to-yacy>/bin/indexrestore.sh <dumpfile>

.. liest einen Dump wieder ein

Daher kann man mit folgendem Kommando nun einen ganzen Index von einem laufenden YaCy Peer 1 zu einem anderen YaCy Peer 2 transportieren:
Code: Alles auswählen
<path-to-yacy2>/bin/indexrestore.sh `<path-to-yacy1>/bin/indexdump.sh`

Dabei müssen sich beide Peers natürlich auf dem gleichen Rechner befinden.

Siehe auch: http://www.yacy-websuche.de/wiki/index. ... :IndexDump
Orbiter
 
Beiträge: 5797
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon bbtuxi » Di Sep 25, 2012 5:59 pm

Kann man auch aus verschiedenen Quellen, etwas einlesen? Oder geht nur immer ein Dump einlesen und mit diesem wird dann gearbeitet?

grüße
bbtuxi
 
Beiträge: 50
Registriert: Fr Jan 16, 2009 10:28 pm

Re: Daten Bank Backup

Beitragvon Orbiter » Di Sep 25, 2012 7:05 pm

man kann sicher den einen Dump aus einem YaCy in einen anderen einspielen aber nicht mehr kombinieren wie das bislang möglich war. Das wäre nur mit einer netzbasierten 'Totalabsaugung' machbar die wir noch nicht haben.

andererseits.. ich hab mich noch nicht damit beschäftigt wie die lucene-basierten Datenfiles im Solr Dump organisiert sind, vielleicht haben die das ja ähnlich gemacht wie es 'früher' in YaCy war.
Orbiter
 
Beiträge: 5797
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron