Wikia Search

Allgemeines und Nachrichten zu Suchmaschinen-Themen

Wikia Search

Beitragvon Huppi » Mi Jul 04, 2007 1:44 am

aus der Mailingliste zwei Schnippsel:

Why not take YaCy project and move with it ?


The only thing YaCy like projects lack is the promotion and more developers
getting involved..

Infrastructure and funding will not be a problem if the project is known to
many people and its useful for there daily needs...
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Mi Jul 04, 2007 8:25 am

Jeri hat geschrieben:Give me a day here to pull together a summary for everyone of everything I'm aware of, I've been meaning to do this but stuff keeps changing :)


Ich bin mal gespannt, ob YaCy da dann irgendwo auftaucht.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon tesla » Mi Jul 04, 2007 9:06 am

Jimmy Wales vs. Jason Calacanis (Wikia Search vs. Mahalo)
http://www.watchmojo.com/web/blog/?p=1723
tesla
 
Beiträge: 11
Registriert: Do Jun 28, 2007 9:45 am

Re: Wikia Search

Beitragvon Huppi » Mi Jul 04, 2007 7:24 pm

dort:

Heavy Backers
While Wales was able to secure funding from the likes of Amazon.com and raised $3.5M for his search project, Mahalo raised a massive $16M on a valuation on $100M.


Was könnte die YaCy-Community mit so viel Schotter anfangen?
Grobe Abschätzung:
stabile Infrastruktur schaffen: 200 Rechner @ 300€ (macht 60.000)
Internetzugänge finanzieren, z.B. 200 Zugänge * 20 € / Monat * 36 Monate (144.000)
Stromkosten, z.B. 200 * 15 * 36 (108.000)
3 Programmierer Vollzeit, 36 Monate, z.B. 540.000

Werbung: 500.000

bisher in Summe: keine 1.4 Millionen

Bleiben 2.1 bis 14.6 Mios, um die ersten 200 Peer-Betreiber (early adaptors) für 210 bis 1460 Monate mit 50€ / Monat zu fördern.

Nur mal so ein bißchen Spinnerei ;-P

Habe ich mich verrechnet?

Ergebnis wäre ein stabiles YaCy-Netz mit mindestens 400 Peers (plus Tausende aus dem Werbeeffekt guter Suchergebnisse)
Und die Welt wäre um einen Aspekt der Informationsfreiheit reicher, das Web im 3.0 Zeitalter angekommen und nach etwas YaCeln ein so geflügeltes Wort, wie heute danach zu googeln ;-)

Sorry, bin gerade zu gut drauf ;-)
Chancendenker?
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Mi Jul 04, 2007 7:46 pm

:mrgreen: sehr schön

vielleicht gehts gar nicht darum so viel Geld aufzubringen wie notwendig ist, sondern der Investor möchte einfach seinen Anteil hoch halten. Der Schlüssel dazu ist, das Mahalo auf einen Marktwert von 100 Mio$ geschätzt wird, dann hätte ein Investor der 2 Mio$ gibt ja nur 2% Anteil. Er will aber 16% haben, muss also 16 Mio$ springen lassen. Und der Schätzwert ist eben Verhandlungssache. Da wurde eben gut verhandelt.

Ist ja aber auch nicht schwer: wenn man Google auf sonundsoviel Milliarden schätzt und glaubt man kann davon 1% erreichen, ist man schnell bei vielen Millionen Marktanteil. Das gilt auch für YaCy: sollten wir nur 0.1 Promille der Suchanfragen (Weltmarktanteil) mal im YaCy Netz haben, ist das Projekt schon einen 7-stelligen Betrag mindestens wert. Geschätzt.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Huppi » Mi Jul 04, 2007 10:49 pm

*grins*
WikiPedia wird auch Milliarden "wert" sein, ober der Gründer kann davon dennoch nicht leben, weil das ein nicht-kommerzielles Projekt ist ...
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon daburna » Do Nov 22, 2007 1:17 pm

daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Do Nov 22, 2007 3:09 pm

ich glaube immer noch nicht das die im Dezember was zu zeigen haben. Im Januar hiess es noch drei Monate. Zwischenzeitlich hiess es 'bald', aber auch 'so ein Projekt brauch Jahre'.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Huppi » Do Nov 22, 2007 7:38 pm

Gibt es denn bei bestehenden Suchmaschinen wie Google so viel Verbesserungsbedarf? „In erster Linie gibt es einen Transparenzbedarf“, meint Wales. „Das Google-System fällt ja gewissermaßen hinter verschlossenen Türen eine Entscheidung über die Ergebnisse und ihre Reihenfolge. Darauf muss der Nutzer blind vertrauen, weil die Mechanismen von Google nicht öffentlich bekannt sind. Genau diese Transparenz soll unser offenes Suchprogramm haben.“


Fein. Was bietet Wikia dann mehr als Majestic12 und YaCy, die beide eine eigene Reihenfolge ermöglichen?
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Do Nov 22, 2007 8:32 pm

Majestic12 ist closed-source, nicht P2P (pseudo-dezentral, peers kommunizieren nur mit einer Zentrale, nicht miteinander) und gar nicht transparent.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Huppi » Fr Nov 23, 2007 12:49 pm

Was ich meinte ist, daß MJ12 auch ein eigenes Ranking ermöglicht, über "user specific recipes". Mehr Transparenz bietet natürlich YaCy.

Das was WikiaSearch anstrebt, ist mit YaCy zu einem großen Teil schon realisiert. Aber man kann ja trotzdem mal das Rad neu erfinden, schließlich will Jimmy Wales damit ja noch reich werden ...
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon Xsnoopy » Fr Nov 30, 2007 6:07 pm

Die haben doch http://www.grub.org/ gekauft. Wollen die das dann in Richtung p2p ausbauen?
Xsnoopy
 
Beiträge: 11
Registriert: Do Jun 28, 2007 5:10 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Sa Dez 01, 2007 9:32 am

Ich habe da ein bisschen den Überblick verloren, was Wikia Search eigentlich erreichen möchte.

Ich poste hier mal einen Link zum Wiki, weil der in diesem Thread fehlt.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Sa Dez 15, 2007 9:46 am

http://www.flickr.com/photos/jimbo_wales/2111271473/

was wird wohl auf den Kisten laufen? Grub? (warum haben die das sonst gekauft)
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » So Dez 23, 2007 11:21 am

Man darf gespannt sein: http://searchwikia.wordpress.com/2007/1 ... fore-2008/

(Kam heute Nacht über deren Mailingliste.)
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » So Dez 23, 2007 11:25 am

"launch before 2008" heisst ja wohl nur das die mal einen crawl starten und gucken ob auf den neuen Kisten auch nutch/lucene läuft. Ein 'going public' würde ich das nicht nennen. Und was bei so einem hadoop-cluster raus kommt ist halt auch 'nur' ein yet-another-hadoop-cluster. Bin mal gespannt wie der 'Community-Gedanke' da wieder rein kommt.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon devnull » So Dez 23, 2007 11:45 pm

Naja kommt's oder nicht...
...Wikia CEO Gil Penchina ... response was “Can’t comment on exact timing"

via http://www.techcrunch.com/2007/12/23/wikia-search-in-2007-or-not-jimmy-wales-say-yes/ irgendwie im Gespraech halten aber nix wirklich preisgeben... PR halt.
devnull
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Aug 14, 2007 12:28 am

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Mo Dez 24, 2007 12:19 am

Vielleicht kommt die Suchmaschine ja zusammen mit HURD und Duke Nukem Forever! :twisted:
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Mo Dez 24, 2007 1:11 pm

Ich bin aber manchmal aus gehässig!

Jimmy Wales hat heute Nacht verkündet, dass wohl schon was läuft, aber nicht öffentlich. Man kann von ihm ein "pre-alpha invite" anfordern, was ich mal getan habe. Am 7. Januar soll es öffentlich zugänglich gemacht werden. Wenn ich Zugangsdaten bekomme, werde ich berichten.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon miTreD » Do Dez 27, 2007 4:29 pm

WikiaSearch - freie Suchmaschine startet im Januar
http://www.golem.de/0712/56714.html
miTreD
 
Beiträge: 1241
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:35 am
Wohnort: /home

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Do Dez 27, 2007 4:53 pm

Die Golem-Leute habens aber nicht wirklich drauf. Jetzt schreiben die wieder was über Grub, dabei haben die gerade erst ein Hadoop-Cluster zusammengebaut. Letztes Jahr gat Golem über YaCy und Wikia geschrieben, und alle haben abgeschrieben, und stimmte auch nicht.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Xsnoopy » Do Dez 27, 2007 11:51 pm

Na und?
Es ist ziemlich warscheinlich, dass die mehrere Sachen ausprobieren.
Aber ich denke mal, dass die Grub nicht umsonst gekauft haben.
Xsnoopy
 
Beiträge: 11
Registriert: Do Jun 28, 2007 5:10 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Mi Jan 02, 2008 11:19 pm

Marc, hast du deinen Account bekommen? Wie siehts aus?
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Mi Jan 02, 2008 11:37 pm

Nee, hab noch nichts bekommen.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Do Jan 03, 2008 12:00 am

hm, wenn die jetzt noch nicht mal ein paar hundert Tester dran lassen (können? wollen?), wie sollen die es dann wie angekündigt bis zum 7. Januar schaffen einen allgemeinen Zugang zu machen?

Ich denke zu dem Zeitpunkt müsste es ja wieder Presse geben, das wäre eine gute Chance für alle YaCy-Supporter sich auf Foren und Blogs zu stürzen, um einen Hinweis darauf zu geben das YaCy eine Software ist, mit der schon alles realisiert wurde was Wikia Search bewerkstelligen wollte.

hier Blog über Wikia suchen:
http://www.technorati.com/search/wikia? ... language=n
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Do Jan 03, 2008 12:18 am

Ich weiß nicht, ob das Problem ist, dass deren System nicht so viele Tester verkraftet oder dass Jimmy Wales die Nachfrage nach ZUgängen unterschätzt hat. Man sollte ja eine Email direkt an ihn schicken. Vielleicht hat er sich von der geringen Anzahl von Leuten, die tatsächlich in der Mailingliste diskutieren, täuschen lassen und war von der Nachfrage überrascht. Es wäre ja kein Problem gewesen, eine automatische Lösung zu basteln und auf einem der 1000 Server hätte man das bestimmt hosten können...
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » So Jan 06, 2008 4:03 am

offenbar tut diese Suche irgendwas, jedenfalls ist das Bug-Wiki schon gut gefüllt:
http://search.wikia.com/wiki/Prealpha_bug_reports
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » So Jan 06, 2008 1:58 pm

Ich habe gestern meine Einladung bekommen und eben mal einen Account angelegt. Noch weiß ich nicht so genau, was man als nächstes tun kann oder soll. Nachdem man seinen Account freigeschaltet hat, bekommt man eine Email von Jimmy Wales, dass man bitte bis zum offiziellen Alpha-Start (der ja morgen sein soll), noch keine Details öffentlich machen soll. Dem würde ich auch gern entsprechen, weshalb ich mir heute das Ganze noch ein bisschen ansehe und dann in der Woche etwas schreiben werde, wenn dann die offizielle Freigabe geschehen ist.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon ribbon » So Jan 06, 2008 4:38 pm

Habe es auch getestet. Halte ich nix von. Wer eins und eins zusammenzählt, weiss, dass es eine zentrale Datenbank basierend auf Grub ist (die ggf. hier und da nochmal einen externen crawler zur Vergrösserung der Datenbank hat) und dass neben dem LAB Search auch ein LAB Community besteht, also Suche mit einem Sozialen Netzwerk verbinden soll, das auch wieder einen zentralen Login hat. Suche wird mit Social Networking verbunden und greift dann auch auf die Bookmarks der User zu. Wenn man das nachmachen will.. muss man ein Social Networking Tool finden. Aber man will sich ja gerade nicht in Google einloggen und in einer zentralen Datenbank suchen, die auch noch das Suchverhalten beobachtet. Wenn dann ein decentrales Tool für ein Partnering. Letztlich ist es nur eine Aktion, um die Wikia-Accounts zu erhöhen.

- Was ist der Unterschied in Yacy zwischen Bookmarks und Suftips? Kann man eines von beiden im Ranking-Algorhythmus haben (ggf eine andere Variable ersetzen)? Ich dachte, wenn ich nach einem Stichwort suche und das beste Ergebnis mit "+" bewerte, dann spült das später den Link auch für andere Sucher im Ranking nach oben? Können andere Peers von meinen Surftips oder Bookmarks in deren Ranking profitieren?
ribbon
 
Beiträge: 212
Registriert: So Jan 06, 2008 4:23 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Lotus » So Jan 06, 2008 9:01 pm

ribbon hat geschrieben:- Was ist der Unterschied in Yacy zwischen Bookmarks und Suftips? Kann man eines von beiden im Ranking-Algorhythmus haben (ggf eine andere Variable ersetzen)? Ich dachte, wenn ich nach einem Stichwort suche und das beste Ergebnis mit "+" bewerte, dann spült das später den Link auch für andere Sucher im Ranking nach oben? Können andere Peers von meinen Surftips oder Bookmarks in deren Ranking profitieren?

Soweit ich weiß werden die Daten erfasst, jedoch noch nicht ausgewertet.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Wikia Search

Beitragvon miTreD » Mo Jan 07, 2008 10:57 am

miTreD
 
Beiträge: 1241
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:35 am
Wohnort: /home

Re: Wikia Search

Beitragvon daburna » Mo Jan 07, 2008 1:18 pm

daburna
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:05 pm
Wohnort: Greifswald

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Mo Jan 07, 2008 9:24 pm

Hier mal meine ersten Eindrücke.

Das Suchinterface kann ja mittlerweile jeder benutzen. Sieht aus wie überall und lässt sich auch so benutzen.

Bild

Bei den Ergebnissen gibt es ein paar Besonderheiten:

Zu jeder Suchwortkombination kannm an einen kleinen Artikel schreiben, der dann immer über den regulären Suchergebnissen angezeigt wird. Mal sehen, ob sich das als nützlich erweist oder ob da in eine paar Tagen hauptsächlich Spam zu finden ist.

Auf der rechten Seite werden die Bilder von Benutzern angezeigt, in deren Profil (dazu später mehr) ein Suchwort vorkommt. Ich habe unter meinen Interessen YaCy angegebn und daher wird mein Bild bei der Suche nach YaCy angezeigt. Das kann ganz nett sein, wenn man darüber Leute mit gleichen Interessen finden kann oder direkt mit bestimmten Leuten in Kontakt kommen kann. Auch hier warte ich auf das Auftauchen der ersten "unzüchtigen Bildchen". Außerdem bi ich slbst auch nicht der Mensch, der gern und oft andere im Internet anquatscht. Es gibt aber bestimmt Leute, die das toll finden.

Neben dem eigentlichen Index können auch noch andere zur Suche genutzt werden (ebenfalls rechte Seite). Das könnte interessant werden, wenn man da externe Quellen einbinden könnte oder den Sucheindex für sich selbst einschränken könnte (z.B. Amazon, Ebay, Ciao & Co rausschmeißen)

Neben jedem Suchergebnis tauchen, wenn man sich ihm mit der Maus nähert, 5 Sterne auf, mit denen man das Suchergebnis bewerten kann, das funktioniert aber nich nicht. (Hey, das ist ja wie bei YaCy, nur dass es bei YaCy noch die Möglichkeit gibt, das Ergebnis auf die Blacklist zu setzen, was auch funktioniert.)

Bild

Das Profil habe ich ja oben schon kurz erwähnt. Die Seite ähnelt einem Profil in Facebook oder StudiVZ. Man kann ein Bild hochladen, ein bisschen was über sich selbst in die Welt hinaus posaunen, Fotoalben anlegen (wenn ich Wikia Search wäre, würde ich die so schnell wie möglich durchsuchbar machen) und eine Freundesliste pflegen. Was bei der Freundesliste besonders ist, ist dass man angeben kann, wie sehr man einer Person vertraut. Ich vermute, dass damit eine Art Web of Trust aufgebaut werden soll, was auch die Auswirkung der Benutzerwertung auf Ranking der Suchergebnisse beeinflusst. Ist auf jeden Fall ein naheliegender Gedanke. Dadurch, dass jeder Benutzer auch ein eigenes Profil und damit eventuell ein Gesicht bekommt, erhöht sich vielleicht auch die Hemmschwelle, Mist zu machen ein bisschen. Damit die Benutzer ordentlich Input generieren, ist ein Communitysystem mit sowas wie einem Punktesystem für generierten Content auf jeden Fall nicht das Schlechteste.

Bei Heise wurde ja schon viel gemeckert, aber von dieser Alpha-Version hätte ich deutlich weniger erwartet Am Ende ist es jedoch nur ein zentraler Suchcluster mit einem mehr oder weniger netten Interface davor. Tomcat wird übrigens auch benutzt, eine entsprechende Fehlerseite habe ich schon zu Gesicht bekommen. Positiv ist, dass das Ranking halbwegs transparent ist. Der Quellcode ist zum Teil (Grub) ja schon erhältlich und der Rest (das Interface) soll wohl nächstens veröffentlich werden. Zensurresistent ist das Ganze aber nicht. Was Wikia oder jemand, der Druck auf Wikia ausüben kann, nicht im Index haben möchte, kann zentral gefiltert werden.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Mo Jan 07, 2008 11:10 pm

hihi, das kann man ja toll spammen, probiert mal http://re.search.wikia.com/search#suchmaschine
zur Nachahmung empfohlen.
Wenn die Anzeige des Bildes aufgrund der Anzahl der Freunde im Netz ausgewählt wird, dann will 'Freiheit' gerne viele Freunde haben...
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon PCA42 » Fr Jan 11, 2008 5:01 pm

Hier mal ein kritische Stimme zum Start von Wikia... http://www.fr-online.de/top_news/?em_cnt=1268109
PCA42
 

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Fr Jan 11, 2008 5:28 pm

Irgendwie übersieht der Professor da aber, dass es sich um eine Alpha-Version handelt. Vielleicht hätten die Wikianesen das überall groß drauf schreiben sollen, damit es auch jeder mitbekommt. Er kritisiert ja eigentlich nur, dass einige Funktionen noch fehlen und dass der Index zu klein ist. Das sind aber für jeden offensichtlich und wird von Wikia ja gar nicht verheuimlicht. Außerdem ist es kein konzeptionelles Problem, wo es ja erst interessant werden würde. Etwas mehr Tiefgang wäre nett gewesen. Aber wer weiß, was er alles im Interview gesagt hat und wieviel dann weggelassen wurde...
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Huppi » Fr Jan 11, 2008 7:58 pm

Für eine alpha-Version finde ich das gar nicht schlecht, konzeptionell ist das aber m.E. von YaCy so verschieden, daß beide sinnvoll ko-existieren können.
Prinzipiell würde Wikia sicherlich auch auf einem YaCy-Cluster aufbauen können plus dann die Community-Funktionen für's Ranking. Kann ja später immer noch kommen.
Bei mir persönlich wird Wikia-Search wohl nicht die tägliche Google-Suche ersetzen. YaCy ergänzt diese zumindest regelmäßig :-)
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » Sa Jan 12, 2008 12:22 am

ich sehe das ähnlich wie Huppi, die Wikia-Leute haben das ganz gut hinbekommen, und es ist schon ziemlich klar das es schwierig ist an die Suchqualität (bei Breitenwirkung, also keine Spezialthemen) von Google heranzukommen. Wikia hat nette Ideen um den Community-Effekt herum ausgedacht und eingebaut, aber ich sehe nicht das sie eine größere Einflussnahme auf den Inhalt des Suchindex für alle Bentzuer realisiert haben als es YaCy kann. Die Ergebnisse kann man ja auch leicht Spammen, wie ich ja schon ausprobiert habe. Es ist ja nicht richtig gespammt, die Ergebnisliste beinhaltet ja keine eingeschmuggelte Links, aber man kann sie durch eigene Hinweise ergänzen. Wenn Wikia populärer wird, werden sie da mehr Last durch Spammer bekommen, und sie werden sich auch laufend Gegenmaßnahmen dazu ausdenken. Bin mal gespannt wie das dann läuft.

Übrigens (Marc, ..) wer die Wikia-Mailingliste auch abonniert hatte: das wurde ja unerträglich dort. Hab 200 Mails jeden Tag bekommen, und nur low-quality (Autoresponder, ewig verspätete me-too invitation bettler die gar nicht an alle gehen sollte, 'will mitmachen und bin ein ganz toller' gabs auch massenhaft), das kann ja kein Mensch mehr lesen. Marc, hältst du das noch aus?
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon miTreD » Sa Jan 12, 2008 12:40 pm

Orbiter hat geschrieben:Übrigens (Marc, ..) wer die Wikia-Mailingliste auch abonniert hatte: das wurde ja unerträglich dort. Hab 200 Mails jeden Tag bekommen, und nur low-quality (Autoresponder, ewig verspätete me-too invitation bettler die gar nicht an alle gehen sollte, 'will mitmachen und bin ein ganz toller' gabs auch massenhaft), das kann ja kein Mensch mehr lesen. Marc, hältst du das noch aus?
Der Admin vom englischen Forum sieht das ähnlich :-)

am2605 hat geschrieben:I was on the mailing list for Wikia for a while but left as everyone only seemed interested in their own opinions, and didn't have much time for anyone else's. :roll:
am2605 hat geschrieben:I have to say I am not a fan of this project, for the very shallow and simple reason that I didn't like the personalities I encountered on their mailing list. :lol:
miTreD
 
Beiträge: 1241
Registriert: Mi Jun 27, 2007 11:35 am
Wohnort: /home

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Sa Jan 12, 2008 1:42 pm

Orbiter hat geschrieben:[...] das kann ja kein Mensch mehr lesen. Marc, hältst du das noch aus?


Ich habe meinen Emailclient so eingestellt, dass er zusammenhängende Emails in Threads sortiert, was es schonmal einfach macht, viele "Me too!"-Antworten zu ignorieren. Ansonsten schaue ich mir ein paar Postings an, bei denen der Betreff sich interessant anhört. Den größten Teil den Nachrichten ignoriere ich derzeit aber.
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Orbiter » So Jan 13, 2008 12:49 am

der Wikia-Hack scheint ein bisschen funktioniert zu haben:
yacyAccess.gif
yacyAccess.gif (6.2 KiB) 12736-mal betrachtet

warum sollten wir sonst am 7., 8., 9, mehr Zugriffe bekommen haben? Der Peak geht meiner Meinung nur auf Wikia. Wenn der aber nun so schnell abflacht, wird es vielleicht daran liegen dass Wikia vielleicht auch selber nicht mehr so viele Zugriffe bekommen haben.
Orbiter
 
Beiträge: 5798
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Do Jan 24, 2008 5:42 pm

Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm

Re: Wikia Search

Beitragvon Huppi » Do Jan 24, 2008 6:54 pm

Daraus:

Auf der anderen Seite haben sich schon viele Leute an verschiedenen Möglichkeiten einer sozialen Suche probiert. Am Ende sind sie daran gescheitert, dass sie keine kritische Masse erreicht haben, also den Punkt, an dem das Projekt abhebt.


Genau das ist ja auch eine Herausforderung, vor der YaCy noch steht. Auch deshalb ist Orbiter ja an Vorzeigeprojekten interessiert, auch als Werkzeug für die Erreichung einer kritischen Masse.
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: Wikia Search

Beitragvon Low012 » Fr Mär 07, 2008 12:57 pm

Interview mit Jimmy Walse in Technology Review: http://www.heise.de/tr/Ein-positiver-Ne ... kel/104589
Low012
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mi Jun 27, 2007 12:11 pm


Zurück zu Suchmaschinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron