90 Mio. Euro für Quaero bewilligt

Allgemeines und Nachrichten zu Suchmaschinen-Themen

90 Mio. Euro für Quaero bewilligt

Beitragvon MikeS » Mi Mär 12, 2008 2:59 pm

MikeS
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo Feb 25, 2008 6:30 pm

Re: 90 Mio. Euro für Quaero bewilligt

Beitragvon MikeS » Mi Mär 12, 2008 4:59 pm

MikeS
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo Feb 25, 2008 6:30 pm

Re: 90 Mio. Euro für Quaero bewilligt

Beitragvon Lotus » Mi Mär 12, 2008 5:09 pm

Entweder die kennen YaCy nicht, oder es wird ein zentraler Kontrollpunkt gefordert, über den man die Terrorgefahr bestimmen kann. ;)
Eine solche Förderung für YaCy mit der 50 gute Entwickler und 2000 Peers finanziert werden können wäre doch eine super Vision. 8-)
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: 90 Mio. Euro für Quaero bewilligt

Beitragvon Huppi » Mi Mär 12, 2008 8:36 pm

Dafür :-)
Huppi
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr Jun 29, 2007 9:49 am
Wohnort: Kürten

Re: 90 Mio. Euro für Quaero bewilligt

Beitragvon Orbiter » Mi Mär 12, 2008 10:06 pm

Nicht vergessen: Quaero sind jetzt nur noch die Franzosen. Ist doch gut, sollen die doch machen und mal zeigen was noch geht. Die deutsche Seite, Theseus, ist ja ähnlich gut mit Geld ausgestattet. Ich habe inzwischen beruflich ganz leichte Berührungspunkte mit den Leuten. Ihr könnt sicher sein dass ich da versuchen werde ein bisschen Spuren zu YaCy zu hinterlassen. Aber da mischen schon viele mit. Bei Theseus geht es ja nun nur noch um Grundlagenforschung zu semantic web Dingen. Hier sind ganz andere Techniken gefragt, im Zentrum stehen Dinge wie RDF N-Triples und XML/RDF - Datenbanken (Jena, Sesame) mit entsprechenden Abfragesprachen (SPARQL).

Das ist alles ganz toll aber es gibt leider keine Anwendung. Also hier und da gibts schon beeindruckende Dinge, wie dieses hier: dbpedia, die semantische Erfassung von Wikipedia und Konsolidierung mit anderen Wissensdatenbanken wie OpenCyc, Gutenberg Projekt, CIA World Factbook. Beispiel: http://dbpedia.org/page/YaCy

Und hurra, ich habe eine Lücke gefunden wo die Semantic Web Leute noch was brauchen und nicht haben, und ich wüsste wo es her kommt... Aber das lasse ich mir nochmal durch den Kopf gehen.
Orbiter
 
Beiträge: 5799
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Suchmaschinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron