Wegweiser durch den codejungel

Forum for developers

Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon iqualfragile » Sa Jul 07, 2012 11:20 pm

Ich wollte heute (zum ersten) mal ein wenig im yacy-code rumpfuschen
allerdengs hatte ich ein wenig probleme damit mich zurechtzufinden.
das mag daran liegen dass ich seit ner weile nichtsmehr programmiert habe, oder daran das ich jetzt eher an pascal gewohnt bin, oder auch an der komplexität des ganzen.
ich denke aber dass ein gehöriger teil der absolut mangelhaften dokumentation zuzuweisen ist.
kommentare sind vergleichsweise rar, insbesondere erklärungen was denn eine klasse/methode tun soll, auch im wiki hab ich irgendwie nichts nützliches gefunden.

das nur so am rande, zurück zum eigentlichen problem:
da der webserver meines yacypeers häufiger mal unresponsiv wird, somit auch der aufruf von /Steering.html?shutdown= scheitert wollte ich den ausschaltvorgang anders starten.
mein ansatz war es in irgendeiner schleife immer mal wieder zu prüfen ob eine bestimmte datei existiert, und fals dem so ist den peer herunterzufahren.
der code anundfürsich ist kein problem, auch habe ich nach ein wenig wühlen herrausgefunden wie man das herrunterfahren erledigt, was mir fehlt ist die schleife.

auch ganz nett wäre eine grobe erklärung der inneren abläufe von yacy, welche klasse mit welcher anderen interagiert und wozu
iqualfragile
 
Beiträge: 60
Registriert: Do Jan 19, 2012 8:54 pm

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon kilian » So Jul 08, 2012 10:25 pm

komplettes UML/SysMl wär schon richtig fett :D
kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon iqualfragile » So Jul 08, 2012 10:49 pm

nein, das kann man sich auch irgendwie selbst generieren, zudem wäre es unübesichtlich.
mir gehts um den sinn dahinter
iqualfragile
 
Beiträge: 60
Registriert: Do Jan 19, 2012 8:54 pm

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon kilian » Sa Jul 14, 2012 8:53 pm

iqualfragile hat geschrieben:nein, das kann man sich auch irgendwie selbst generieren, zudem wäre es unübesichtlich.
mir gehts um den sinn dahinter

auch wenns leider nicht zum Thema passt: Kann man aus Java-Quelltext UML-Diagramme kompilieren?
kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon iqualfragile » Sa Jul 14, 2012 10:35 pm

ja
iqualfragile
 
Beiträge: 60
Registriert: Do Jan 19, 2012 8:54 pm

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon Orbiter » Sa Jul 14, 2012 11:41 pm

das würde mich auch mal interessieren, kann das mal jemand machen?
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon iqualfragile » So Jul 15, 2012 12:48 am

das ist viiiiiel zu unübersichtlich
iqualfragile
 
Beiträge: 60
Registriert: Do Jan 19, 2012 8:54 pm

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon Lotus » Mo Jul 16, 2012 9:05 pm

Ich habe das vor ca. 2 Jahren spaßeshalber mal gemacht. Das hat ca. 20-30 Minuten gedauert und war extrem unübersichtlich. Scrollen hat dann jeweils auch noch einmal einige Zeit gedauert. Da konnte man mit dem Code schneller zum Ziel finden. ;) Ich glaube, es war Visual Paradigm.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Wegweiser durch den codejungel

Beitragvon gaston » Do Jul 19, 2012 12:56 pm

ObjectAid.com ist auch ganz gut (Eclipse). Zumindest für einzelne Klassen in YaCy. Für ganz YaCy ist es nur für Leute geeignet die Spagetti lieben.
gaston
 
Beiträge: 143
Registriert: Fr Jan 06, 2012 2:22 pm


Zurück zu YaCy Coding & Architecture

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 1 Gast

cron