Aufräumen des AutoUpdate-Verzeichnisses

Ideen und Vorschläge sind willkommen.

Aufräumen des AutoUpdate-Verzeichnisses

Beitragvon Halborinda » Di Apr 22, 2008 6:38 am

Morgen,

ich habe gerade gemerkt, dass sich im Verzeichnis DATA/RELEASE in zwei Monaten sich gut 500 MB angesammelt haben. Alles alte Releases.

Wie wäre es mit einer Aufräumfunktion? Das bspw. nur die letzten x Dateien gehalten werden und/oder nur die letzten y Wochen.

Wenn man einen Server einfach laufen lässt, dann wird sich da schon was sammeln. Hochgerechnet ergäben sich 6 GB Platzverschwendung pro Jahr.

Grüße
Halborinda
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa Jul 07, 2007 7:58 am

Re: Aufräumen des AutoUpdate-Verzeichnisses

Beitragvon Orbiter » Di Apr 22, 2008 8:14 am

richtig, brauchen wir eigentlich schon länger. Wer wills bauen? Man braucht glaube ich nur eine Einstellung in yacy.init für die Zeit, die ein Release behalten werden soll bis man es löscht, das sollte denke ich mindestens ein Monat sein. Und Checken muss man das nur ein mal beim Start.
Orbiter
 
Beiträge: 5792
Registriert: Di Jun 26, 2007 10:58 pm
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aufräumen des AutoUpdate-Verzeichnisses

Beitragvon DanielR » Di Apr 22, 2008 10:34 am

ich schau mal...
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: Aufräumen des AutoUpdate-Verzeichnisses

Beitragvon DanielR » Di Apr 22, 2008 6:07 pm

habs eingebaut. Downloads werden nach 'update.deleteOld' Tagen gelöscht (default 30). Das letzte Release wird immer behalten und ein 'main' wird immer behalten (ggf. ist dies auch das letzte). Wird bei jedem Start gemacht (nach MIGRATION).
DanielR
 
Beiträge: 395
Registriert: Di Feb 12, 2008 2:22 pm

Re: Aufräumen des AutoUpdate-Verzeichnisses

Beitragvon Halborinda » Di Apr 22, 2008 6:14 pm

Super!

Das ist klasse...
Halborinda
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa Jul 07, 2007 7:58 am


Zurück zu Wunschliste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron