Wiki blockiert?

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Wiki blockiert?

Beitragvon Jazzy » Mo Mär 26, 2012 11:14 pm

Ich wollte gerade einen neuen Eintrag machen, dann kommt die Meldung:
Spamschutzfilter

Der Text, die du speichern willst, wurde vom Spamschutzfilter blockiert. Das liegt wahrscheinlich an einem Link auf eine externe Seite.

Obwohl ich gar keinen externen Link im Text hatte.
Jazzy
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 31, 2011 5:29 pm

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon Lotus » Di Mär 27, 2012 2:19 pm

Hatte ich auch schon. Oben auf der Seite gibt es dann eine Gleichung die gelöst werden muss. Dann wird es beim nächsten Absenden gespeichert.
Lotus
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:33 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon PCA42 » Di Mär 27, 2012 3:03 pm

Thomas (alias Vega) kämpft auch im Wiki mit harten Bandagen gegen den Spam. Deshalb gibt es leider "Komforteinbußen". :-)
PCA42
 
Beiträge: 621
Registriert: Mi Jan 23, 2008 4:19 pm
Wohnort: @Home

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon Vega » Di Mär 27, 2012 4:24 pm

Hallo,

ich weis das es nervig ist, aber aktuell ist das kaum noch in den Griff zu bekommen - das Problem ist das bessere captcha Methoden nicht funktionieren - weil der provider die nötigen module nicht installiert hat, dann würde eine Prüfung beim Login ausreichen - nützt aber alles nichts solange das leute in Entwicklungsländern für Geld Spam verbreiten.......

Aktuell ist es so konfiguriert:

[code]$wgCaptchaTriggers = array();
$wgCaptchaTriggers['edit'] = false; // Would check on every edit
$wgCaptchaTriggers['create'] = true; // Check on page creation.
$wgCaptchaTriggers['sendemail'] = false; // Special:Emailuser
$wgCaptchaTriggers['addurl'] = true; // Check on edits that add URLs
$wgCaptchaTriggers['createaccount'] = true; // Special:Userlogin&type=signup[/code)

Gruß,
Thomas

PCA42 hat geschrieben:Thomas (alias Vega) kämpft auch im Wiki mit harten Bandagen gegen den Spam. Deshalb gibt es leider "Komforteinbußen". :-)
Vega
 
Beiträge: 824
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:34 pm
Wohnort: Dresden

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon Jazzy » Di Mär 27, 2012 6:31 pm

Das stört mich nicht gross, wenn man eine Anti-Bot Frage beantworten muss. Nur habe ich diese gestern nicht gesehen und daher bin ich davon ausgegangen, dass das Erstellen neuer Einträge deaktiviert wurde.
Jazzy
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 31, 2011 5:29 pm

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon kilian » Mi Apr 04, 2012 9:34 am

kilian
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi Feb 23, 2011 11:34 am
Wohnort: Bayern

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon Vega » Mi Apr 04, 2012 8:37 pm

@kilian - leider funktionierten diese Captcha-Methoden nicht in unserer Installation, ich verwende die Extension "ConfirmEdit" - leider funktionieren alle Captcha Methoden - außer die Standart Methode nicht, verwende ich eine andere Methode bleibt das YaCy-Wiki einfach weiß. Leider verwendet der Webhoster aktuell eine nicht für Mediawiki freigegebene PHP Version. Ich hoffe nach einem Update - was ja irgendwann kommen muss, verschwinden sie Probleme.

Wenn jemand Ideen dazu hat - immer her damit...

Thomas
Vega
 
Beiträge: 824
Registriert: Mi Jun 27, 2007 3:34 pm
Wohnort: Dresden

Re: Wiki blockiert?

Beitragvon Quix0r » Mo Apr 09, 2012 3:03 pm

@Vega: Das "weiss werden" liegt am error_reporting. Dies muss du im PHP-Code wie folgt einstellen:

Code: Alles auswählen
<?php
# Beispiel-Code fuer alle Fehler anzeigen:
error_reporting(E_ALL | E_STRICT);
?>


Dann sollte es mehr Infos im Browser geben. Ausser der Hoster hat so ein Bloedsinn wie "Safe-Mode" an. Das kannst du schnell rausfinden:

Code: Alles auswählen
<?php
phpinfo();
?>


Leg eine Datei mit diesem Inhalt an (nenne sie aber NICHT phpinfo.php, danach wird automatisiert gesucht) und loesche sie nach Benutzung am besten wieder.

Edit: Sorry, dass es G. ist:
http://www.google.de/search?q=inurl%3Ap ... l=de&gbv=1
Quix0r
 
Beiträge: 1345
Registriert: Di Jul 31, 2007 9:22 am
Wohnort: Krefeld


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste