Crawldauer [erledigt]

Hier finden YaCy User Hilfe wenn was nicht funktioniert oder anders funktioniert als man dachte. Bei offensichtlichen Fehlern diese bitte gleich in die Bugs (http://bugs.yacy.net) eintragen.
Forumsregeln
In diesem Forum geht es um Benutzungsprobleme und Anfragen für Hilfe. Wird dabei ein Bug identifiziert, wird der thread zur Bearbeitung in die Bug-Sektion verschoben. Wer hier also einen Thread eingestellt hat und ihn vermisst, wird ihn sicherlich in der Bug-Sektion wiederfinden.

Crawldauer [erledigt]

Beitragvon TmoWizard » Mo Apr 17, 2017 12:24 pm

Hallöchen zusammen,

ich hätte da interessehalber mal folgende Frage:

Wie lange könnte ein "Experten Crawl" bei der Standardeinstellung (einzige Ausnahme: es ist ein Principal-Peer) von YaCy ungefähr dauern?

Folgendes System ist gegeben:

  • FSC Esprimo E5615 SFF Athlon 64 3800+ @ 2,4GHz 4GB
  • 320GB SATA HDD Festplatte
  • Ubuntu Server 16.04.2 amd64
  • Java OpenJDK 8
  • YaCy 1.92009000
  • "Für JVM reservierter Speicher" = 3072 MByte
  • Anschluß ist 25/5 Mbit/s Glasfaser

Auf diesem Rechner bzw. "Server" läuft ansonsten nichts anderes, da ich ihn erst vor ein paar Tagen speziell für YaCy eingerichtet habe. Gecrawlt wird seit heute ca. 12:00 Uhr nur mein eigenes Blog, bei welchem es jedoch eine ziemliche Menge Links zu anderen Seiten gibt!

Wie geschrieben dient das nur der Interesse, da der Server 24/7 läuft und nur bei entsprechenden Updates neu gestartet werden muß.

Fröhliche Ostergrüße nun aus Augsburg

Mike, TmoWizard Bild
Zuletzt geändert von TmoWizard am Mo Apr 17, 2017 7:27 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TmoWizard
 
Beiträge: 95
Registriert: So Jul 13, 2014 3:32 pm
Wohnort: Augsburg

Re: Crawldauer

Beitragvon TmoWizard » Mo Apr 17, 2017 7:26 pm

Ich antworte mir jetzt mal selbst:

Crawl wurde gerade beendet, also 20:11 Uhr. Das Ganze hat folglich bei einer Tiefe von 3 etwas über 8 Stunden gedauert, die Anzahl der Dokumente sind dabei von ~2.600 auf 124.464 gestiegen, das hat schon was! :mrgreen:

Nun muß ich mir nur meine alte Anleitung wieder zusammensuchen, so daß die Verbindung wieder per SSH verschlüsselt wird, da fühle ich mich dann doch wieder etwas wohler. Ein paar Teile habe ich schon und wenn ich fertig bin gibt es für YaCy und SSH unter Ubuntu ein entsprechendes Tutorial auf meinem Blog! Leider ist mir da ein spezieller Link abhanden gekommen, dauert also wohl ein paar Tage!


Schönen Abend wünsche ich noch allen!

Mike
TmoWizard
 
Beiträge: 95
Registriert: So Jul 13, 2014 3:32 pm
Wohnort: Augsburg


Zurück zu Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste